„Panorama“: Norddeutscher Ableger zum 50-jährigen

    Susanne Stichler moderiert drei Ausgaben „Panorama Nord“

    Ralf Döbele – 20.05.2011

    1961 startete das erste Politikmagazin des deutschen Fernsehens. Nun, 50 Jahre später, feiert „Panorama“ seinen runden Geburtstag und hat ein besonderes Geschenk für seine Zuschauer im Norden im Gepäck. Ab Mitte Juni werden drei zusätzliche, norddeutsche Ausgaben des Magazins im NDR ausgestrahlt.

    Susanne Stichler moderiert „Panorama Nord“. Für das Ableger-Format wird die Redaktion ausschließlich in Norddeutschland recherchieren und brisante Themen aus der Region aufgreifen. Noch ist unklar ob eine Weiterführung dieses jüngsten „Panorama“-Spin-Offs über die Jubiläums-Zeit hinaus geplant ist. Nach einem Probe-Start im Jahr 2008 hat sich „Panorama – die Reporter“ etabliert und ist inzwischen regelmäßig zu sehen.

    Die erste Ausgabe von „Panorama Nord“ läuft am 14. Juni um 21.15 Uhr im NDR Fernsehen, weitere Sendungen folgen dann immer dienstags zur gleichen Zeit. Die Jubiläumsausgabe von „Panorama“ wird am kommenden Donnerstag um 22.00 Uhr im Ersten ausgestrahlt. Am gleichen Abend zeigt der NDR ab 23.15 Uhr den Film „Unbequem und unbestechlich“, in dem unter anderem ehemalige Moderatoren, sowie Gründungsvater Gert von Paczensky zu Wort kommen.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen

      weitere Meldungen

      weitere Meldungen

      weitere Meldungen