„24: Legacy“-Macher begründen Tonys Rückkehr und Chloes Abwesenheit

    Neuer Trailer zum „24“-Nachfolger

    Bernd Krannich
    Bernd Krannich – 12.01.2017, 17:00 Uhr

    Der Cast von „24: Legacy“ – Bild: FOX
    Der Cast von „24: Legacy“

    Viel ist in Sachen „24: Legacy“ noch unter Verschluss. Klar ist allerdings, dass weder Jack Bauer (Kiefer Sutherland) noch Chloe O’Brian (Mary Lynn Rajskub) Teil der ersten zwölf Episoden sein werden, dafür aber Carlos Bernard als Tony Almeida. Bei einem Auftritt bei der TCA Press Tour begründete Serien-Co-Schöpfer Manny Coto, dass die Zuschauer die Serie auch ohne Vorkenntnis von „24“ verstehen können sollen.

    So wollten die Produzenten die Anzahl alter Figuren in den neuen Folgen unbedingt eng begrenzen. Da man gerne mit Almeida zusammengearbeitet hatte, fiel die Wahl auf ihn, zumal man eine Idee hatte, wie er durch alte Verbindungen in die neue Handlung eingepasst werden konnte. Auch, wenn der ehemalige Programmierer Edgar (dargestellt von Louis Lombardi, starb in der CTU in Staffel fünf) Erwähnung fände, wollte man es bei dem einen Auftritt eines Altstars belassen, zumal man nur zwölf Folgen zur Verfügung hat.

    Weiterhin wurde ein neuer Trailer zu „24: Legacy“ veröffentlicht, das in den USA am 5. Februar hinter dem „Super Bowl“ startet und von Sky 1 in Deutschland ab 13. Februar gezeigt wird.

    Darin wird hervorgehoben, dass Protagonist Eric Carter (Corey Hawkins) ein hervorragender Soldat war sowie die Tatsache, dass die Beziehung zu seiner Ehefrau Nicole (Anna Diop) nach seinem Kriegseinsatz nicht das beste ist und auch, dass die Terroristen nicht nur auf Rache an Carter und seinen Kameraden aus sind, sondern auf eine Liste scharf, die ihre terroristischen Pläne massiv voran bringen könnte.

    TCA-Trailer zu „24: Legacy“

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

    • (geb. 1970) am melden

      Für die erste Staffel wurden auch erst mal 13 Folgen bestellt und nach dem Erfolg der ersten paar Folgen wurde auf 24 Folgen aufgestockt. Und die neute Staffel hat ja auch nur 12 Folgen.
        hier antworten
      • (geb. 1967) am melden

        Erstmal Käse ist, das auch diese Staffel weiterhin nur 12 Folgen hat!! Angefangen hatt diese Serie mal mit 24, wie die Serie eigentlich auch heisst!!

        Und, genauso völlig blöd ist, das Chloe nicht bei ist!!
          hier antworten

        weitere Meldungen

        weitere Meldungen

        weitere Meldungen

        weitere Meldungen