2 Folgen, Folge 1–2

    • Folge 1

      Lange vor der Ptolemäerkönigin Kleopatra bestieg Hatschepsut den Pharaonenthron und herrschte 20 Jahre über das Reich am Nil. Als junge Königswitwe hatte sie die Macht ergriffen und war aus der traditionellen Frauenrolle herausgetreten. Sie ließ sich auf Wandmalereien und Statuen nur noch als Mann darstellen. Das war der Preis, den sie für ihre Stellung zu zahlen hatte. Bis heute gilt nicht nur Hatschepsuts Leben als faszinierendes Rätsel, sondern auch Zeitpunkt und Umstände ihres Todes sowie die Zerstörung ihrer Statuen und Inschriften. Wurde sie gewaltsam vom Thron verdrängt? Wurde sie gar von ihrem Nachfolger Thutmosis III. ermordet? (Text: Phoenix)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 05.01.2003 arte
      1. Reviews/Kommentare
      2. Crew
      3. Streams
      4. Sendetermine
    • Folge 2

      Kleopatra verkörpert wie keine andere Persönlichkeit den Mythos Ägyptens. Sie war der letzte weibliche Pharao und wird als eine machtbewusste und intrigante Frau beschrieben, überragend an Intelligenz, Charme und Schönheit. Sie schreckte auch vor Mord nicht zurück, um an die Herrschaft zu gelangen. Kleopatra stammt aus der Dynastie der Ptolemäer, die Ägypten 300 Jahre regiert hat. Nur wenige Tempel der Ptolemäer haben die Zeit überdauert. (Text: 3sat)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 20.04.2003 ZDF
      1. Reviews/Kommentare
      2. Crew
      3. Streams
      4. Sendetermine

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Königinnen vom Nil im Fernsehen läuft.

    Auch interessant …