William und Kate – Ein Märchen wird wahr

    GB/USA 2011 (William & Kate)
    Liebesfilm (86 Min.)
    William und Kate - Ein Märchen wird wahr – Bild: RTL
    William und Kate - Ein Märchen wird wahr – Bild: RTL
    Zur Überraschung des gesamten Königreichs wählt Prinz William (Nico Evers-Swindle), an zweiter Stelle der englischen Thronfolge, für sein Studium die schottische Universität Saint Andrews statt einer traditionellen Elite-Universität. Am ersten Tag wird er von kreischenden Kommilitoninnen und Kameras erwartet. Nachdem sich der Medienrummel etwas gelegt hat, versucht der Sohn von Prinz Charles (Ben Cross), mit dem Leben eines „gewöhnlichen“ Studenten zu beginnen. Kein einfaches Unterfangen: Die Hörsäle füllen sich mit kichernden Studentinnen, sobald er sie betritt, und er kann keinen Bissen in der Mensa essen, ohne angestarrt zu werden. Langsam beginnt er sich einzuleben und wird Teil eines geselligen Freundeskreises. Bei einer ersten Gruppenarbeit seines Kunstgeschichtsseminars lernt er Kate Middleton (Camilla Luddington) kennen. Die burschikose Brünette aus bürgerlichen Verhältnissen gefällt ihm auf Anhieb. Sie lässt sich von seinem Rang nicht blenden. Für ihre gemeinsamen Freunde ist klar: Da hat es gefunkt. Einzig die arrogante Aristokratin Margaret (Trilby Glover) ist überzeugt, dass sich ein Royal nie mit der gewöhnlichen Kate abgeben würde. Als sich William entschliesst, auch sein zweites Studienjahr in Saint Andrews zu verbringen, kommen die beiden sich näher. Kate und ihre besten Freunde werden zu einem Abendessen in den Palast eingeladen und Prinz Charles vorgestellt, Kate nimmt William mit zu ihren Eltern. Die beiden ziehen zusammen in eine Wohngemeinschaft. Doch als William Kate zu einem ersten offiziellen Dinner einlädt, kommt es zu einem Zerwürfnis, denn er ist noch nicht bereit, ihre Beziehung öffentlich zu machen. Kate fühlt sich nicht ernst genommen. Ihre Freunde müssen sie mit aller Macht dazu überreden, die Einladung von Prinz Charles zu einem gemeinsamen Skiurlaub anzunehmen. Dort gelingt es William, sie von seinen echten Gefühlen zu überzeugen. Es wird nicht die letzte Prüfung bleiben, welche die Beziehung der beiden in den nächsten Jahren zu bestehen hat. (Text: SRF)
    Deutsche TV-Premiere: 28.04.2013 VOX
    Originalsprache: Englisch
    Alternativtitel: Kate & William : quand tout a commencé …
    1. DVD und Blu-ray
    2. Sendetermine
    3. Cast
    4. Crew
    5. Reviews/Kommentare

    DVD und Blu-ray

    Sendetermine

      Sa 11.04.2015
    11:15–12:45
    11:15–ORF 2
      Mo 07.04.2014
    01:55–03:20
    01:55–sixx
      So 06.04.2014
    22:15–00:00
    22:15–sixx
      So 26.01.2014
    04:35–06:00
    04:35–Sat.1
      Do 25.07.2013
    14:10–15:40
    14:10–SRF 1
      Sa 27.04.2013
    10:45–12:10
    10:45–ORF 2
      Do 11.10.2012
    14:20–15:55
    14:20–SF 1
      Sa 30.04.2011
    21:45–23:15
    21:45–sixx
      Sa 30.04.2011
    13:55–15:34
    13:55–Sat.1
      Sa 30.04.2011
    11:05–13:00
    11:05–ZDF
      Fr 29.04.2011
    09:10–16:10
    09:10–ORF 2
      Fr 29.04.2011
    09:00–15:00
    09:00–RTL
      Fr 29.04.2011
    08:00–15:00
    08:00–ZDF
      Do 28.04.2011
    20:15–22:00
    20:15–Sat.1
      Di 26.04.2011
    09:55–11:25
    09:55–ORF eins
      Mo 25.04.2011
    20:15–21:45
    20:15–ORF eins
      Fr 22.04.2011
    20:00–21:45
    20:00–SF zwei

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn William und Kate – Ein Märchen wird wahr im Fernsehen läuft.

    Cast

    Crew

    Reviews und Kommentare

      Transparenzhinweis

      * Für so gekennzeichnete Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Affiliate-Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.