Treue

    USA 1954 (Gypsy Colt)
    Spielfilm (70 Min.)
    Bild: BR Fernsehen
    Treue – BR Fernsehen
    Die kleine Farmerstochter Meggi Weber und der Hengst Gypsy sind gute Freunde. Daher ist es ein schwerer Schlag für Meggi, als ihre Eltern das Pferd an einen Rennstall verkaufen müssen. Dort bricht Gypsy jedoch immer wieder aus und kehrt auf die heimatliche Farm zurück. Andrew Marton („König Salomons Diamanten“) inszenierte diesen bewegenden Tierfilm. In Nebenrollen sind bekannte Westerndarsteller wie Lee van Cleef und Ward Bond zu sehen. Punkt drei Uhr pflegt ein Pferd in der Schule den Kopf durch das Fenster ins Klassenzimmer zu stecken: Es ist der junge Hengst Gypsy, der die Farmerstochter Meggi Weber abholen kommt. Meggi und Gypsy sind unzertrennliche Freunde. Doch eines Tages erscheint das kluge Tier nicht mehr bei der Schule. Meggis Eltern mussten Gypsy schweren Herzens an den Rennstallbesitzer Gerald verkaufen, da eine Dürreperiode sie finanziell an den Rand des Ruins gebracht hat. Meggi versteht, dass ihre Eltern nicht anders handeln konnten. Sie hat auch Verständnis dafür, dass Gypsy zurückgebracht werden muss, als er seinem neuen Besitzer zweimal entläuft und auf die Farm der Webers zurückkommt. Als die Rennsaison beginnt, wird der Hengst in das 800 Kilometer entfernte Greenway Park gebracht. Auch dort bricht Gypsy aus und läuft zurück zu Meggis Farm. Der lange Weg nach Hause führt über Gebirgszüge und durch Wüsten, wo manche Abenteuer auf Gypsy warten. Nach dem Muster des ersten „Lassie“-Films „Heimweh“ von 1943 erzählt „Treue“ von der Liebe zwischen einem kleinen Mädchen und seinem Pferd, die alle Hindernisse überwindet. Donna Corcoran, die 1943 geborene Tochter des damaligen MGM-Chefs, beendete schon ein Jahr nach diesem Film als 11-Jährige ihre Karriere. Der Vater des kleinen Mädchens wird von Ward Bond („Der schwarze Falke“) dargestellt, der insbesondere durch seine Zusammenarbeit mit dem Regisseur John Ford bekannt wurde, der spätere Westernstar Lee Van Cleef („Zwei glorreiche Halunken“) spielt einen Pferdetrainer. (Text: BR Fernsehen)

    DVD und Blu-ray

    Sendetermine

    Sa17.12.201110:15–11:25Bayerisches Fernsehen
    10:15–11:25
    Mo07.11.201113:30–14:40SWR
    13:30–14:40
    So06.11.201114:00–15:10SWR
    14:00–15:10
    Sa27.08.201115:00–16:10KI.KA
    15:00–16:10
    Sa13.08.201109:45–10:55ORF2 (A)
    09:45–10:55
    Mo27.12.201004:05–05:15Das Erste
    04:05–05:15
    Sa04.12.201009:50–11:00ORF2 (A)
    09:50–11:00
    Mi22.09.201011:30–12:403sat
    11:30–12:40
    So05.09.201014:15–15:25KI.KA
    14:15–15:25
    Sa12.06.201010:15–11:25Bayerisches Fernsehen
    10:15–11:25
    Di04.08.200907:00–08:10SWR
    07:00–08:10
    Fr30.01.200913:30–14:40SWR
    13:30–14:40
    Mo12.05.200811:00–12:10Bayerisches Fernsehen
    11:00–12:10
    Sa09.02.200810:15–11:25ORF2 (A)
    10:15–11:25
    Fr30.03.200711:30–12:40NDR
    11:30–12:40
    So03.09.200616:30–17:40KI.KA
    16:30–17:40
    Mo31.07.200614:00–15:103sat
    14:00–15:10
    So21.05.200615:20–16:30Das Erste
    15:20–16:30
    Fr22.07.200508:30–09:40S3
    08:30–09:40
    So17.04.200517:00–18:25KI.KA
    17:00–18:25
    Mi11.08.200415:02–16:10rbb
    15:02–16:10
    So18.07.200406:45–07:55MDR
    06:45–07:55
    Sa13.09.200312:30–13:40Das Erste
    12:30–13:40
    Sa13.09.200309:30–10:40ORF2 (A)
    09:30–10:40
    Sa16.06.200113:10–14:20Bayerisches Fernsehen
    13:10–14:20
    Fr26.03.199910:35–11:45ORF 1 (A)
    10:35–11:45

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Treue im Fernsehen läuft.

    Cast

    Crew

    Reviews und Kommentare