Trespass

    USA 1992 (The Looters)
    Psychodrama/Thriller (101 Min.)
    Trespass – Bild: ZDF
    Trespass – Bild: ZDF
    Die Feuerwehrmänner Vince (Bill Paxton) und Don (William Sandler) finden bei einem ihrer Einsätze eine Karte, auf der das Versteck eines Goldschatzes eingezeichnet ist. Voller Abenteuerlust fahren sie zu einem leer stehenden Lagerhaus in St. Louis, in dem sie die Beute aus einem Kirchenraub vermuten. Dort geraten sie jedoch direkt ins Revier einer gefährlichen Drogengang und werden Zeugen eines Mordes. Sie verschanzen sich in dem heruntergekommenen Gebäude und stoßen zunächst einmal auf den Obdachlosen Bradlee (Art Evans), der sich hier eingenistet hat. Sie nehmen ihn gefangen, doch schon bald brauchen sie einen Verbündeten gegen die Übermacht von King James (Ice-T) und seinen Leuten. Es beginnt ein Katz-und-Maus-Spiel zwischen beiden Fronten. Dennoch vergisst Don das Gold nicht und sucht die Decken mit einem Metalldetektor ab. Als sie tatsächlich den Kirchenschatz finden, verpassen sie die letzte Fluchtmöglichkeit, weil Don nicht mehr bereit ist, das Gold zurückzulassen. Die beiden Freunde und ihr neuer Mitstreiter sind einem regelrechten Belagerungszustand ausgesetzt, und da beide Seiten bewaffnet sind, liefern sie sich gegenseitig harte Schussgefechte, in denen beinahe alle Beteiligten umkommen. Krimi-Routinier Walter Hill („Nur 48 Stunden“, „Last Man Standing“) inszenierte mit „Trespass“ einen fulminanten Action-Kracher, der von Minute zu Minute immer mehr an Spannung gewinnt. Ideenreich geht der Regisseur mit dem Schauplatz und dem engen Zeitrahmen um und treibt die Handlung geschickt mit Suspense und komödiantischer Auflockerung voran. Die Untermalung mit coolen Rap-Songs sowie die hochkarätige Besetzung mit den Rap-Stars Ice-T und Ice Cube – die in Gangsterposen mit schwerem Geschütz in der Rolle der Bad Guys brillieren, brachte dem Film seinen deutschen Zusatztitel ein: „Trespass – Die Rap-Gang“. „Mit kleinen Kunstgriffen sorgt Hill in diesem ( … ) perfekt besetzten Spektakel der berstenden Scheiben für ein Maximum an Spannung. (Text: ZDF)
    Originalsprache: Englisch
    Alternativtitel: Die Rap-Gang
    1. DVD und Blu-ray
    2. Streams
    3. Sendetermine
    4. Cast
    5. Crew
    6. Reviews/Kommentare

    DVD und Blu-ray

    Streams und Mediatheken

    Amazon Video deKaufen ab 9,99 €
    Chili Cinema deKaufen ab 4,99 €
    Chili Cinema deLeihen ab 2,99 €
    Google Play deKaufen ab 8,99 €
    Google Play deLeihen ab 3,99 €

    Sendetermine

      So 30.07.2017
    03:05–04:40
    03:05–ZDFneo
      Sa 04.02.2017
    23:35–01:10
    23:35–ZDFneo
      Sa 16.01.2016
    23:55–01:30
    23:55–ZDFneo
      So 22.11.2015
    03:25–05:05
    03:25–ZDF
      Mo 21.09.2015
    00:45–02:20
    00:45–3sat
      Sa 20.12.2014
    02:30–04:05
    02:30–ZDF
      Di 05.08.2014
    00:00–01:40
    00:00–CH TV (Schweiz)
      Mi 30.07.2014
    20:00–21:40
    20:00–CH TV (Schweiz)
      Fr 11.07.2014
    23:25–01:00
    23:25–ZDFneo
      Do 16.01.2014
    23:15–00:50
    23:15–ZDFneo
      So 30.12.2012
    01:40–03:20
    01:40–ZDFneo
      Sa 09.06.2012
    23:35–01:15
    23:35–ZDF
      So 01.04.2012
    00:10–01:35
    00:10–ZDFneo
      Mi 17.08.2011
    03:15–04:55
    03:15–RTL II
      Sa 05.12.2009
    02:50–04:35
    02:50–RTL II
      Di 10.03.2009
    02:25–04:20
    02:25–RTL II
      Sa 10.05.2008
    02:05–04:00
    02:05–RTL II
      Sa 02.02.2008
    22:30–00:30
    22:30–Das Vierte
      Do 31.05.2007
    23:50–01:45
    23:50–Das Vierte
      Do 09.11.2006
    23:25–01:25
    23:25–Das Vierte
      Mo 26.12.2005
    01:30–03:10
    01:30–RTL
      So 26.12.2004
    02:15–03:55
    02:15–RTL
      Fr 02.01.2004
    01:15–02:55
    01:15–RTL
      Mo 30.12.2002
    00:30–02:20
    00:30–RTL
      Sa 06.10.2001
    23:05–01:00
    23:05–RTL
      So 12.11.2000
    01:55–03:30
    01:55–SF 1 (Schweiz)
      Fr 21.07.2000
    22:20–00:00
    22:20–RTL II
      So 26.12.1999
    00:20–02:05
    00:20–RTL
      So 04.04.1999
    00:20–02:05
    00:20–RTL

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Trespass im Fernsehen läuft.

    Cast

    Crew

    Reviews und Kommentare

      Transparenzhinweis

      * Für so gekennzeichnete Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Affiliate-Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.