Teufelskerle

    USA 1937 (Boys Town)
    Spielfilm (93 Min.)
    Teufelskerle – Bild: BR Fernsehen
    Teufelskerle – Bild: BR Fernsehen
    Der Jesuitenpater Joseph Flanagan ist erschüttert über die Lebensgeschichten, die er als Gefängnispfarrer zu hören bekommt. Ihm wird klar, dass seine Arbeit schon bei den Kindern ansetzen muss. Fest davon überzeugt, dass in jedem jungen Menschen ein guter Kern steckt und dass man ihnen nur eine Chance geben, sie von der Straße holen muss. Er möchte den Straßenkindern des Viertels ein neues Zuhause geben und eröffnet ein Heim. Schon bald ist das Haus hoffnungslos überbelegt, aber die Kinder lieben den Pater wie einen Vater. Besonders der kleine Pee Wee hängt an ihm. Flanagan mobilisiert seinen widerstrebenden wohlhabenden Freund Dave Morris, ihm seinen großen Lebenstraum zu finanzieren: eine große Landfarm, die von den Jungen in Selbstverwaltung – eine gute Einübung in demokratisches Miteinander – betrieben werden soll. Er kann sogar den überaus skeptischen Zeitungsverleger John Hargraves bewegen, vorerst auf kritische Kommentare und negative Schlagzeile zu verzichten. Gegen alle Unkenrufe funktioniert „Boys Town“, wie es sich Flanagan vorgestellt hat. Die Farm hat sogar eine eigene Post und einen Bürgermeister – den jungen Freddie Fuller. Als Flanagan jedoch auf Bitten des zum Tode verurteilten Joe Marsh dessen halbwüchsigen Bruder Whitey aufnimmt, beginnen die Schwierigkeiten. Whitey führt sich großkotzig auf wie ein Gangsterboss und stellt Flanagans Geduld auf eine harte Probe. Als er bei der Bürgermeisterwahl unterliegt, zieht er rasend vor Wut ab. Als der kleine Pee Wee seinem neuen Idol folgen will, kommt er unter ein Auto. Whitey fürchtet den Zorn der Bevölkerung von Boys Town und flieht zu seinem Bruder, der kurze Zeit zuvor aus dem Gefängnis ausgebrochen war. Durch ihn gerät er in einen Raubüberfall mit tödlichen Folgen. Die Behörden wollen auf Grund der Vorfälle um Whitey die Farm schließen. Doch der reumütige Whitey und die Gemeinschaft der Jungen rücken den wirklichen Übeltätern auf den Leib. (Text: BR Fernsehen)
    Originalsprache: Englisch
    1. DVD und Blu-ray
    2. Sendetermine
    3. Cast
    4. Crew
    5. Reviews/Kommentare

    DVD und Blu-ray

    Sendetermine

      Sa 15.09.2012
    13:50–15:20
    13:50–WDR
      So 09.09.2012
    23:45–01:15
    23:45–Bayerisches Fernsehen
      Sa 04.02.2012
    16:30–18:00
    16:30–3sat
      Sa 14.11.2009
    15:50–17:20
    15:50–WDR
      So 17.05.2009
    01:35–03:05
    01:35–Bayerisches Fernsehen
      So 15.04.2007
    06:25–07:55
    06:25–MDR
      Mo 25.12.2006
    02:10–03:40
    02:10–Das Erste
      Fr 16.06.2006
    00:40–02:10
    00:40–Bayerisches Fernsehen
      Fr 10.02.2006
    12:30–14:00
    12:30–Südwest Fernsehen
      Fr 23.09.2005
    15:02–16:30
    15:02–rbb
      So 21.08.2005
    00:15–01:45
    00:15–Bayerisches Fernsehen
      So 26.12.2004
    03:05–04:35
    03:05–Das Erste
      Fr 02.07.2004
    15:02–16:30
    15:02–rbb
      Sa 20.10.2001
    11:00–12:30
    11:00–Südwest Fernsehen
      Fr 21.09.2001
    14:30–16:00
    14:30–Bayerisches Fernsehen
      So 22.07.2001
    13:45–15:15
    13:45–Hessen Fernsehen
      Do 15.02.2001
    01:20–02:50
    01:20–Das Erste

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Teufelskerle im Fernsehen läuft.

    Cast

    Crew

    Reviews und Kommentare