Seide

    CDN/F/I/GB/J 2007 (Silk)
    Literaturverfilmung (110 Min.)
    Helene (Keira Knightley) ahnt noch nichts von der wundersamen Begegnung, die ihr Mann in Japan hat ... – Bild: ProSieben Media AG © Warner Bros. Television
    Helene (Keira Knightley) ahnt noch nichts von der wundersamen Begegnung, die ihr Mann in Japan hat ... – Bild: ProSieben Media AG © Warner Bros. Television
    Frankreich, 19. Jahrhundert. Im Örtchen Lavilledeux ist mit der Seidenherstellung der Wohlstand eingezogen. Verantwortlich für den Boom ist der Seidenhändler Baldabiou (Alfred Molina). Ein Mal pro Jahr reist der junge, glücklich verheiratete Hervé Joncour (Michael Pitt) in dessen Auftrag nach Ägypten und Syrien, um Seidenraupeneier zu kaufen. Als alle Zuchtraupenbestände afrikanischer Herkunft von einem Erreger befallen und vernichtet werden, muss Hervé eine viel weitere und gefährlichere Reise antreten. In Japan, das offiziell keine Handelsbeziehungen mit dem Westen unterhält, soll er asiatische Seidenraupeneier erwerben und diese nach Frankreich schmuggeln. Seine Frau Hélène (Keira Knightley) lässt ihn nur ungern ziehen. Es dauert Wochen, bis Hervé nach einer beschwerlichen Expedition, die über Wien, Kiew und die endlose russische Steppe führt, das ferne Japan erreicht. Nach Wochen am kaiserlichen Hof kommt Hervé zum Ziel. Hara Jubei (Koji Yakusho), Herr über ein japanisches Dorf, geht mit ihm einen heimlichen Deal ein. Doch als Hervé mit den wertvollen Seidenraupeneiern im Gepäck die Heimreise antritt, kann er sich über seinen Erfolg nicht richtig freuen. Es ist die Erinnerung an Hara Jubeis schöne Konkubine, die sein Denken beherrscht. Ein einziger Blickkontakt mit der geheimnisvollen, jungen Frau hat sein Herz entflammt. Nach seiner Rückkehr ist Hervé der Held des Tages. Er und Hélène können sind jetzt wohlhabend. Aber innerlich ist Hervé ein zerrissener Mann. Obwohl er seine Gattin von Herzen liebt, kann er die mysteriöse Asiatin nicht vergessen. Jahre später bricht er zu einer zweiten Japanreise auf. Alessandro Bariccos Roman „Seide“ erschien 1996 und wurde in vielen Ländern zum Bestseller. Die traurige Geschichte einer unerfüllten Liebe, die mit einem herzzerreissenden Überraschungseffekt endet, liest sich wie ein Film von Wong Kar-Wai. Die Verfilmung unter der Regie des Kanadiers François Girard trifft den Ton des Buches nicht ganz. Dafür entschädigen die prachtvollen Bilder, welche die Sinnlichkeit der prachtvollen Interieurs und die exotischen Schauplätze voll ausschöpfen. Die Musik des Films stammt übrigens von einem der erfolgreichsten japanischen Filmmusik-Komponisten, Ryûichi Sakamoto. Die Affinität des 1962 geborenen Regisseurs zur Kunst und zur Musik kam schon in seinen vorherigen Filmen „Thirty Two Short Films About Glenn Gould“ (1993) und „The Red Violin“(1998) voll zum Tragen. Girards Film „Peter Gabriels Secret World“ wurde mit einem Grammy als Bester Musikfilm ausgezeichnet. 2008 inszenierte François Girard für den Cirque du Soleil die Show „Zed“, die in Tokio uraufgeführt wurde. (Text: SRF)
    Deutsche TV-Premiere: 17.06.2009 Premiere HD
    Originalsprache: Englisch
    1. DVD und Blu-ray
    2. Streams
    3. Sendetermine
    4. Cast
    5. Crew
    6. Reviews/Kommentare

    DVD und Blu-ray

    Streams und Mediatheken

    Amazon Video deKaufen ab 9,99 €
    iTunes deKaufen ab 3,99 €
    maxdome StoreKaufen
    MagentaTV de en (ov)Kaufen ab 9,99 €
    Videoload de en (ov)Kaufen ab 9,99 €

    Sendetermine

      Mo 05.01.2015
    03:20–05:00
    03:20–sixx
      So 04.01.2015
    23:10–01:10
    23:10–sixx
      So 29.06.2014
    22:25–00:25
    22:25–Puls 4
      Sa 19.04.2014
    02:25–04:05
    02:25–ZDF
      Fr 18.04.2014
    23:00–00:40
    23:00–ZDF
      Fr 20.09.2013
    04:00–05:35
    04:00–SRF 1
      Di 30.07.2013
    00:45–02:30
    00:45–SRF 1
      Mo 05.12.2011
    01:00–02:40
    01:00–SF 1
      So 14.11.2010
    04:30–06:05
    04:30–SF zwei
      Sa 13.11.2010
    22:25–00:15
    22:25–SF zwei
      So 03.01.2010
    02:10–03:55
    02:10–Sky Emotion
      Sa 02.01.2010
    13:25–15:10
    13:25–Sky Emotion
      Mi 23.12.2009
    22:00–23:45
    22:00–Sky Emotion
      So 13.12.2009
    16:50–18:35
    16:50–Sky Emotion
      Di 08.12.2009
    02:45–04:40
    02:45–Sky Emotion
      Mi 02.12.2009
    16:25–18:10
    16:25–Sky Emotion
      Fr 27.11.2009
    09:15–11:15
    09:15–Sky Emotion
      Mo 23.11.2009
    03:05–04:55
    03:05–Sky Emotion
      So 22.11.2009
    22:05–23:50
    22:05–Sky Emotion
      Di 10.11.2009
    10:35–12:20
    10:35–Sky Emotion
      Mo 09.11.2009
    23:50–01:35
    23:50–Sky Emotion
      Mi 04.11.2009
    18:25–20:15
    18:25–Sky Emotion
      Do 29.10.2009
    20:15–22:05
    20:15–Sky Emotion
      Sa 24.10.2009
    01:20–03:05
    01:20–Sky Emotion
      Fr 23.10.2009
    11:05–12:50
    11:05–Sky Emotion
      So 18.10.2009
    12:40–14:25
    12:40–Sky Emotion
      Di 13.10.2009
    18:00–19:45
    18:00–Sky Emotion
      Fr 09.10.2009
    20:15–22:05
    20:15–Sky Emotion
      Fr 14.08.2009
    14:25–16:15
    14:25–Sky Cinema +24
      Fr 14.08.2009
    06:30–08:20
    06:30–Sky Cinema +24
      Do 13.08.2009
    15:25–17:15
    15:25–Sky Cinema +1
      Do 13.08.2009
    14:25–16:15
    14:25–Sky Cinema
      Do 13.08.2009
    07:30–09:20
    07:30–Sky Cinema +1
      Do 13.08.2009
    06:30–08:20
    06:30–Sky Cinema
      Di 11.08.2009
    02:45–04:30
    02:45–Sky Cinema +24
      Mo 10.08.2009
    11:25–13:15
    11:25–Sky Cinema +24
      Mo 10.08.2009
    03:45–05:30
    03:45–Sky Cinema +1
      Mo 10.08.2009
    02:45–04:30
    02:45–Sky Cinema
      So 09.08.2009
    12:25–14:15
    12:25–Sky Cinema +1
      So 09.08.2009
    11:25–13:15
    11:25–Sky Cinema
      Do 06.08.2009
    15:10–17:00
    15:10–Sky Cinema +24
      Do 06.08.2009
    06:35–08:25
    06:35–Sky Cinema +24
      Mi 05.08.2009
    16:10–18:00
    16:10–Sky Cinema +1
      Mi 05.08.2009
    15:10–17:00
    15:10–Sky Cinema
      Mi 05.08.2009
    07:35–09:25
    07:35–Sky Cinema +1
      Mi 05.08.2009
    06:35–08:25
    06:35–Sky Cinema
      So 02.08.2009
    03:45–05:35
    03:45–Sky Cinema +24
      Sa 01.08.2009
    15:35–17:20
    15:35–Sky Cinema +24
      Sa 01.08.2009
    04:45–06:35
    04:45–Sky Cinema +1
      Sa 01.08.2009
    03:45–05:35
    03:45–Sky Cinema
      Fr 31.07.2009
    16:35–18:20
    16:35–Sky Cinema +1
      Fr 31.07.2009
    15:35–17:20
    15:35–Sky Cinema
      Do 16.07.2009
    12:20–14:05
    12:20–Sky Cinema +24
      Mi 15.07.2009
    13:20–15:05
    13:20–Sky Cinema +1
      Mi 15.07.2009
    12:20–14:05
    12:20–Sky Cinema
      Mi 08.07.2009
    04:50–06:40
    04:50–Sky Cinema +24
      Di 07.07.2009
    11:55–13:40
    11:55–Sky Cinema +24
      Di 07.07.2009
    05:50–07:40
    05:50–Sky Cinema +1
      Di 07.07.2009
    04:50–06:40
    04:50–Sky Cinema
      Mo 06.07.2009
    12:55–14:40
    12:55–Sky Cinema +1
      Mo 06.07.2009
    11:55–13:40
    11:55–Sky Cinema
      Mi 01.07.2009
    09:45–11:30
    09:45–Premiere 3
      Di 30.06.2009
    18:30–20:15
    18:30–Premiere HD
      Di 30.06.2009
    10:45–12:30
    10:45–Premiere 2
      Di 30.06.2009
    09:45–11:30
    09:45–Premiere 1
      Fr 26.06.2009
    13:50–15:40
    13:50–Premiere 3
      Do 25.06.2009
    14:50–16:35
    14:50–Premiere 2
      Do 25.06.2009
    13:50–15:40
    13:50–Premiere 1
      Mo 22.06.2009
    09:20–11:10
    09:20–Premiere 3
      So 21.06.2009
    10:20–12:10
    10:20–Premiere 2
      So 21.06.2009
    09:20–11:10
    09:20–Premiere 1
      Do 18.06.2009
    20:15–22:05
    20:15–Premiere 3
      Do 18.06.2009
    03:50–05:40
    03:50–Premiere HD
      Mi 17.06.2009
    21:15–23:05
    21:15–Premiere 2
      Mi 17.06.2009
    20:15–22:00
    20:15–Premiere HD
      Mi 17.06.2009
    20:15–22:05
    20:15–Premiere 1

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Seide im Fernsehen läuft.

    Cast

    Crew

    Reviews und Kommentare

      Transparenzhinweis

      * Für so gekennzeichnete Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Affiliate-Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.