Ränkespiele der Macht

    F 2006 (Président)
    Thriller (95 Min.)
    Ränkespiele der Macht – Bild: BR Fernsehen
    Ränkespiele der Macht – Bild: BR Fernsehen
    Ein charismatischer, junger Präsident (Albert Dupontel) hat sich mit ebenso brillanten wie ehrgeizigen Beratern umgeben. Einer von ihnen ist auch sein früherer Mentor Saint-Guillaume (Claude Rich), der zwar schon in Ruhestand ist, jedoch noch immer über beträchtlichen Einfluss verfügt. Nach seinen Möglichkeiten setzt sich der Präsident für Frieden und soziale Gerechtigkeit ein, was ihm zuweilen auch einsame und verzweifelte Stunden im harten Geschäft der Politik beschert. Seine große Kraftquelle ist einzig seine Tochter Nahema (Mélanie Doutey) – die sich eines Tages in den jungen Mathieu (Jérémie Renier) verliebt, den sie zufällig kennen lernte. Oder war es doch kein Zufall? Mathieu macht schnell Karriere und bekommt wichtige Posten zugeschanzt, denn er ist im Besitz von Informationen, die die Karriere des Präsidenten zerstören könnten … „Ränkespiel der Macht“ ist ein hochaktueller französischer Polit-Thriller, der auf entlarvende und dennoch unterhaltsame Weise hinter den Vorhang des schmutzigen Politik-Geschäfts schaut. In den Hauptrollen spielen der erfahrene Albert Dupontel und der junge Shooting-Star Jérémie Renier. (Text: SWR)
    Deutsche TV-Premiere: 17.04.2012 Bayerisches Fernsehen
    Alternativtitel: Ränkespiel der Macht
    1. Sendetermine
    2. Cast
    3. Crew
    4. Reviews/Kommentare

    Sendetermine

      So 30.12.2012
    03:55–05:30
    03:55–SWR Fernsehen
      Di 17.04.2012
    23:35–01:10
    23:35–Bayerisches Fernsehen

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Ränkespiele der Macht im Fernsehen läuft.

    Cast

    Crew

    Reviews und Kommentare

      Transparenzhinweis

      * Für so gekennzeichnete Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Affiliate-Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.