Mit Volldampf nach Chicago

    USA 1987 (End of the Line, 98 Min.)
    • Komödie
     – Bild: ZDF

    Eine mächtige Company will den Gütertransport von der Schiene in den Luftraum verlegen. Zwei Eisenbahnangestellte, der betagte Bremser Haney (Wilford Brimley) und sein kauziger Freund Leo (Levon Helm), kapern kurzentschlossen eine Lokomotive zur Rettung ihrer Arbeitsplätze und ihres bedrohten Heimatortes. Die Reise führt sie bis nach Chicago, wo sie die Company zur Umkehr bewegen wollen. Dort werden sie bereits vom neuen Präsidenten Gerber (Bob Balaban) erwartet, der die Abenteurer aus dem Mittelwesten für eigene PR-Zwecke einzuspannen versucht. Erst als Haney und Leo den Vater des Unternehmens (Henderson Forsythe) für sich gewinnen, gelingt es den beiden, ihre Existenz und die ihres Heimatortes zu sichern. Jay Russel ist Regisseur und Hauptautor dieses „Railroad-Movies“. Mit viel Fingerspitzengefühl und Humor beschreibt er die Reise und den Kampf einfacher Eisenbahner, die mit charmanter Naivität die Welt außerhalb ihrer vertrauten Umgebung erkunden. (Text: ZDF)

    Originalsprache: Englisch

    Sendetermine

    So 14.09.2014
    03:15–04:55
    03:15–
    Sa 13.09.2014
    02:10–03:50
    02:10–
    So 27.10.2013
    03:00–04:40
    03:00–
    Fr 22.02.2013
    16:05–17:45
    16:05–
    So 15.07.2012
    03:40–05:20
    03:40–
    So 13.11.2011
    03:35–05:10
    03:35–
    So 02.10.2011
    04:55–06:35
    04:55–
    Sa 02.07.2011
    15:50–17:30
    15:50–
    So 23.01.2011
    23:20–00:55
    23:20–
    Fr 03.12.2010
    00:35–02:15
    00:35–
    Mo 21.06.2010
    04:20–06:00
    04:20–
    So 20.06.2010
    20:15–21:55
    20:15–
    So 17.08.2008
    01:10–02:50
    01:10–
    So 20.05.2007
    02:35–04:15
    02:35–
    Sa 29.03.2003
    01:45–03:25
    01:45–

    Cast & Crew

    Reviews & Kommentare

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      TV Wunschliste informiert dich kostenlos, wenn Mit Volldampf nach Chicago online als Stream verfügbar ist oder im Fernsehen läuft.