Mein eigen Fleisch und Blut

    D 2011 (Mein eigen, Fleisch und Blut)
    Familienfilm/Drama (90 Min.)
    Mein eigen Fleisch und Blut – Bild: arte
    Franziska ist eine erfolgreiche Geschäftsfrau. An ihrem 40. Geburtstag wird sie im Freundeskreis mit dem Kinderwunsch ihres Lebensgefährten konfrontiert, was zu einem Eklat und zur Trennung führt. Der Katzenjammer ist groß, daraufhin nimmt sie sich beruflich eine Auszeit und begibt sich auf eine Reise in die verdrängte Vergangenheit, die für sie eigentlich schon abgeschlossen war: Als Kind litt sie unter dem gewalttätigen, alkoholabhängigen Vater und der schwachen Mutter. Mit 15 wurde sie schwanger von ihrer ersten großen Liebe, Thorsten, einem Nachbarsjungen. Als sie es bemerkte, war es für eine Abtreibung zu spät. Die Eltern zwangen sie, das Kind zur Adoption freizugeben. Danach verließ sie ihre Familie, kehrte nie wieder zurück und widmete sich ihrer Berufsausbildung. Die Trennung von ihrem langjährigen Lebensgefährten macht ihr klar, dass sie diese Vergangenheit aufarbeiten muss. Sie besucht ihre Familie und auch Thorsten und recherchiert bei Jugendämtern und Sozialstellen, um den Aufenthaltsort ihres Sohnes Oliver herauszufinden. Unter Mühen erhält sie die Adresse der Adoptiveltern, die ihm gute Eltern gewesen sind. Sie erfährt schließlich, dass er drogenabhängig mit seiner Freundin und deren kleiner Tochter in Berlin lebt. Behutsam nimmt sie Kontakt zu ihm auf. Oliver hat bereits mehrere erfolglose Entziehungskuren hinter sich, doch mit Franziskas und Thorstens Hilfe versucht er es erneut. Sein Körper ist allerdings bereits sehr geschwächt. Franziska kämpft um ihr Kind und um ihre Rolle als Mutter. Erst als sie versteht, dass die Wunden aus der Vergangenheit nicht geheilt werden können, gibt es Hoffnung auf eine ehrliche Zukunft …  (Text: arte)
    Deutsche TV-Premiere: 09.09.2011 arte
    Deutscher Kinostart: 09.09.2011
    1. DVD und Blu-ray
    2. Sendetermine
    3. Cast
    4. Crew
    5. Reviews/Kommentare

    DVD und Blu-ray

    Sendetermine

      Do 18.09.2014
    20:15–21:45
    20:15–arte
      Mo 16.12.2013
    04:00–05:30
    04:00–ZDFneo
      So 15.12.2013
    21:45–23:15
    21:45–ZDFneo
      Mo 23.04.2012
    20:15–21:45
    20:15–ZDF
      Sa 10.09.2011
    14:30–16:00
    14:30–arte
      Fr 09.09.2011
    20:15–21:45
    20:15–arte

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Mein eigen Fleisch und Blut im Fernsehen läuft.

    Cast

    Crew

    Reviews und Kommentare

      Mein eigen Fleisch und Blut – Weiterführende Links