Master of Disaster Trainieren für die Katastrophe

    D / CH 2018
    Dokumentation (79 Min.)
     – Bild: ZDF und Jörg Haaßengier.

    Sie Arbeiten im Verborgenen, trainieren unter Ausschluss der Öffentlichkeit und bereiten sich auf den Tag X vor – bis der Ernstfall tatsächlich eintritt. Die Spannweite reicht von der örtlichen Feuerwehrübung bis hin zu grossangelegten Szenarien mit Hunderten von Teilnehmenden. Ein Paralleluniversum unseres Alltags: Die Welt der Katastrophenschützenden.
    Der Dokumentarfilm von Jürgen Brügger und Jörg Haassengier zeigt die verschiedenen Protagonisten bei ihren Simulationen und Testläufen. Sie arbeiten in gesicherten Labors der Infektionsforschung, auf Übungsplätzen und in den Glaspalästen der Versicherer. Sie malen sich mögliche Katastrophen in jedem noch so kleinen Detail aus, in der Hoffnung, auf jeden Kontrollverlust vorbereitet zu sein.
    Spannende Einblicke tun sich auf, unerwartete Zusammenhänge werden sichtbar. Es stellt sich die Frage nach der Beherrschbarkeit unserer scheinbar so kontrollierten Welt und ihrer Probleme. Während der Dreharbeiten wurden die Filmemacher von der Realität eingeholt. Das Coronavirus übernimmt das Zepter. (Text: SRF)

    Deutsche TV-Premiere07.12.20203sat

    DVD & Blu-ray

    Streams & Mediatheken

    Sendetermine

    So 25.04.2021
    23:35–00:30
    23:35–
    Fr 02.04.2021
    05:45–07:00
    05:45–
    Mo 29.03.2021
    23:45–01:00
    23:45–
    Mo 07.12.2020
    22:35–23:50
    22:35–

    Cast & Crew

    Reviews & Kommentare

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      TV Wunschliste informiert Sie kostenlos, wenn Master of Disaster im Fernsehen läuft.