Ich bin ein entflohener Kettensträfling

    I 1968 (Vivo per la tua morte, 90 Min.)
    • Italowestern

    Mike Sturges ist mit seiner Familie Besitzer einer Pferdezucht auf Farmland in Arizona. Als die Pferde eines Tages gestohlen werden, begibt er sich mit seinem kleinen Bruder Ray auf die Suche nach den Dieben. Sie treffen den Eisenbahninspektor Marlin Mayner, der sie davor warnt, den Dragon’s Pass zu benutzen, da er um die Pläne der Banditen weiß, den Goldtransport per Zug dort zu überfallen und Mike aus der Sache heraushalten möchte. Dieser hört aber nicht auf ihn und wird, nachdem er während des Überfalls angeschossen wurde, während sein Bruder verschwunden ist, als Verdächtiger von Sheriff Freeman verhaftet. Zusammen mit seinem wieder aufgetauchten Bruder muss er ins Staatsgefängnis von Yuma, wo üble Zustände herrschen und Ray von einem Wächter zu Tode gefoltert wird. Mike bricht aus, um zu überleben, und nimmt an Mayner und Freeman Rache.

    Dieser Text basiert auf dem Artikel Ich bin ein entflohener Kettensträfling (1968) aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Lizenz Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

    Originalsprache: Italienisch

    Alternativtitel: Django – Ich bin ein entflohener Kettensträfling

    DVD & Blu-ray

    Streaming & Mediatheken

    Cast & Crew

    Reviews & Kommentare

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      TV Wunschliste informiert dich kostenlos, wenn Ich bin ein entflohener Kettensträfling online als Stream verfügbar ist oder im Fernsehen läuft.