Hangtime – Kein leichtes Spiel

    D 2009 (Hangtime)
    Spielfilm (94 Min.)
    MDR Fernsehen HANGTIME - KEIN LEICHTES SPIEL, am Dienstag (30.06.15) um 00:15 Uhr. Kathi (Mirjam Weichselbraun) verdreht Vinz (Max Kidd) kurz vor einem wichtigen Probetraining den Kopf. – Bild: MDR/WDR/Little Shark/Martin Valentin Menke
    MDR Fernsehen HANGTIME - KEIN LEICHTES SPIEL, am Dienstag (30.06.15) um 00:15 Uhr. Kathi (Mirjam Weichselbraun) verdreht Vinz (Max Kidd) kurz vor einem wichtigen Probetraining den Kopf. – Bild: MDR/WDR/Little Shark/Martin Valentin Menke
    Vinz steckt mitten im Abitur und damit in den Anfängen einer neuen Lebensphase, die ihn vor große Herausforderungen stellt. Als Topscorer bei „Phoenix Hagen“ liegt der Erfolg des nahenden Endspiels sozusagen in seiner Hand. Er hat das Zeug zum Profi-Basketballer, und sein großer Bruder Georg kann sich für Vinz’ Leben nichts Besseres vorstellen, scheiterte doch vor zehn Jahren nach dem tragischen Tod der Eltern seine eigene Basketballkarriere an den privaten Belastungen. Jetzt soll Vinz nachholen, was Georg damals verwehrt blieb. Aber will Vinz das überhaupt? Zwischen den Trainingseinheiten in der Sporthalle verbringt er seine Zeit im Internetcafé, von wo aus er sich schon seit Monaten heimlich um ein Stipendium in den USA bewirbt. Die Vorstellung, seine beiden alten Freunde Samuel und Ali zurücklassen zu müssen, macht ihm allerdings zu schaffen, und als Vinz sich in Kathi verliebt, ist er sich seiner eigenen Pläne erst recht nicht mehr sicher. Beim finalen Spiel um den Aufstieg in die 1. Bundesliga entscheidet sich nicht nur die Zukunft von ‚Phoenix Hagen‘: Vinz stellt an diesem Tag unter Beweis, was es heißt, schwere Entscheidungen allein zu treffen und seinen eigenen Weg zu gehen. Rollen und Darsteller: Vinz____Max Kidd Georg____Misel Maticevic Ralph____Kretschmar Samy Ali____Max Fröhlich Kathi____Mirjam Weichselbraun Manni____Veit Stübner Hans Hubert, ‚Ha-Hu‘____Matthias Grothe Markus____Zach Freeman Robert____Dominik Spohr Jörg Steinbach____Martin Lindow Gruber____Peter Eberst Marquart____Stefan Gebelhoff und andere Buch: Christian Zübert und Heinrich Hadding Regie: Wolfgang Groos Vinz steckt mitten im Abitur und damit in den Anfängen einer neuen Lebensphase, die ihn vor große Herausforderungen stellt. (Text: EinsPlus)
    Deutsche TV-Premiere: 17.06.2011 arte
    1. DVD und Blu-ray
    2. Streams
    3. Sendetermine
    4. Cast
    5. Crew
    6. Reviews/Kommentare

    DVD und Blu-ray

    Streams

    Amazon Prime Video deAbo 69,– €/Jahr
    Amazon Video deKaufen 9,99 €
    Amazon Video deLeihen 3,99 €

    Sendetermine

      Do 27.08.2015
    22:30–23:55
    22:30–Bayerisches Fernsehen
      Mi 01.07.2015
    00:15–01:40
    00:15–MDR
      Mo 13.10.2014
    02:50–04:20
    02:50–arte
      Fr 25.07.2014
    03:20–04:50
    03:20–EinsPlus
      Do 24.07.2014
    23:05–00:35
    23:05–EinsPlus
      Di 22.07.2014
    17:15–18:45
    17:15–EinsPlus
      Mo 21.07.2014
    21:45–23:15
    21:45–EinsPlus
      Mi 23.04.2014
    23:00–00:30
    23:00–Bayerisches Fernsehen
      Sa 24.08.2013
    21:45–23:10
    21:45–WDR
      Fr 24.08.2012
    21:40–23:10
    21:40–einsfestival
      Sa 18.08.2012
    01:50–03:15
    01:50–einsfestival
      Fr 17.08.2012
    20:15–21:45
    20:15–einsfestival
      Fr 29.06.2012
    03:35–05:08
    03:35–Das Erste
      Fr 29.06.2012
    00:15–01:45
    00:15–Das Erste
      So 03.07.2011
    02:00–03:30
    02:00–arte
      Fr 17.06.2011
    20:15–21:40
    20:15–arte

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Hangtime – Kein leichtes Spiel im Fernsehen läuft.

    Cast

    Crew

    Reviews und Kommentare