Guppies zum Tee

    D 1997
    Familienfilm/Drama (90 Min.)
    Guppies zum Tee – Bild: ZDF
    Guppies zum Tee – Bild: ZDF
    Amelia Lindner (Jeannette Arndt) ist eine bemerkenswerte junge Frau. Obwohl ihr eigenes Leben zunehmend aus den Fugen gerät, kümmert sie sich liebevoll um ihre Großmutter Selma (Inge Meysel). Allerdings kann auch Amelia die Einlieferung Selmas in ein Seniorenheim nicht verhindern. Die alte Dame muss rund um die Uhr betreut werden, womit sowohl Amelia als auch deren neurotisch putzwütige Mutter Dagmar (Monika Peitsch) überfordert sind. Während ihre Großmutter sich nicht an das Leben im Heim gewöhnen will, träumt Amelia in der trügerischen Idylle eines Heidehofs, der ihrem Lebensgefährten Gerald (Stephan Schwarz) gehört, von einer gemeinsamen Zukunft und schmiedet halbherzig berufliche Pläne, an denen ihr Freund ebenso wenig Interesse zeigt wie an Selmas Schicksal. Obwohl man sich im Heim große Mühe mit der neuen Bewohnerin gibt, hat Selma nur ein Ziel: Spätestens an Weihnachten will sie wieder zu Hause sein. Doch eine Rückkehr ist nicht vorgesehen, in Selmas Haus wohnt nun Familie Schröder. Und niemand bringt es übers Herz, die alte Dame mit der Wahrheit zu konfrontieren. Tote Guppies aus dem Heim-Aquarium versetzen Selma schließlich so sehr in Aufregung, dass Amelia ihre Großmutter kurz entschlossen mit zum Geralds Hof nimmt. Dort erwartet sie allerdings eine böse Überraschung: Die Frau, mit der Amelia Gerald in flagranti erwischt, ist mehr als ein harmloser One-Night-Stand. Amelia bleibt kaum Zeit, sich mit dem Ende ihrer Beziehung zu beschäftigen, denn Selmas Pflege beansprucht ihre ganze Energie. Als Selma beinahe das Haus in Brand setzt, ist ihre Rückkehr ins Heim unvermeidlich. In dieser schwierigen Gefühlslage findet Amelia Verständnis bei Henry (Michael Roll), dem Sohn eines anderen Heimbewohners. Zwischen Henry und Amelia entwickelt sich eine zarte Liebesbeziehung. Da Selmas Kräfte schwinden und sie vehement den Wunsch äußert, in ihr altes Haus zurückzukehren, fasst Amelia einen Entschluss: Sie nutzt die Abwesenheit der neuen Hausbesitzer, um den Herzenswunsch ihrer Großmutter zu erfüllen. Und so verbringt Selma die letzten Weihnachten ihres Lebens glücklich in der vertrauten Umgebung. Als die rechtmäßigen Bewohner vor der Tür stehen und die „Hausbesetzer“ vertreiben wollen, erwacht Amelias Kampfgeist …  (Text: ZDF)
    1. Sendetermine
    2. Cast
    3. Crew
    4. Reviews/Kommentare

    Sendetermine

      Sa 29.05.2010
    14:00–15:30
    14:00–ZDF
      So 27.10.2002
    15:30–17:00
    15:30–ZDF
      So 28.05.2000
    13:30–15:00
    13:30–ZDF

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Guppies zum Tee im Fernsehen läuft.

    Cast

    Crew

    Reviews und Kommentare