Graf Dracula (beisst jetzt) in Oberbayern

    D 1979 (93 Min.)
    • Komödie

    Der gutaussehende Graf Stani, Spross eines alten Adelsgeschlechts, arbeitet in München recht erfolgreich als Fotograf und Geschäftsmann. Den alten Stammsitz in Bayern nutzt er oftmals als Kulisse für seine erotischen Aufnahmen junger, vorzugsweise barbusiger Mädchen. Schließlich eröffnet er in seinem Schloss auch noch eine Diskothek, in der Tag und vor allem Nachts laute Discomusik erschallt. Das wird seinem blutsaugenden Vorfahr Graf Stanislaus, der vom Dorfidioten regelmäßig mit aus dem nächstliegenden Krankenhaus entwendeten Blutkonserven versorgt wird, zuviel, und in bester Dracula-Tradition entsteigen er und seine schwarzhaarige, gleichfalls blutsaugende Gattin Gräfin Olivia, ihrer kühlen Gruft, um sich, wie der Titel verheißt, fortan durch Oberbayern durchzubeißen. Besonders angetan haben es Stanislaus einige Münchner Nackedeis, die von Nachfahre Graf Stani regelmäßig barbusig ins Bild gesetzt und als Anheizerinnen für seine Disco eingesetzt werden, darunter die formvollendeten Blondinen Lilo, Laurie, Georgia sowie (die dank ihres Micky-Maus-T-Shirts so genannte) Mausi. Doch bald findet der dauergeile Blutsauger dank seiner Aktivitäten zwischen Schlossdisco und Almvergnügen Anklang bei den jungen Menschen von heute, und er und Olivia avancieren zu einer veritablen Touristenattraktion.

    Dieser Text basiert auf dem Artikel Graf Dracula (beisst jetzt) in Oberbayern aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Lizenz Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

    Deutscher Kinostart20.09.1979
    Alternativtitel: Graf Dracula in Oberbayern

    DVD & Blu-ray

    Cast & Crew

    Reviews & Kommentare

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      TV Wunschliste informiert dich kostenlos, wenn Graf Dracula (beisst jetzt) in Oberbayern online als Stream verfügbar ist oder im Fernsehen läuft.