Glücksucher

    D 1977 (115 Min.)
    • Drama
    • TV Movie

    Richard Odenthal, Ende Vierzig und erfolgreicher Schriftsteller, erlebt eine Krise. Seine Arbeit, seine Ehe, seine gesamte Existenz scheint in Frage gestellt. Er glaubt, dieser Krise begegnen zu können, indem er Abstand gewinnt von seinem bisherigen Leben. In der Abgeschiedenheit will er nachdenken über Möglichkeiten eines neuen Anfangs. Er lernt Isa Siebold kennen. Sie lebt an der Seite eines reichen Mannes, der ihr Wohlstand und Sicherheit garantiert, ihr aber jede Form von Selbstverwirklichung verweigert. In Odenthal erkennt sie einen Verbündeten, mit dessen Hilfe ihr die Befreiung aus den starren Konventionen gelingen müsste. Er gibt ihr für kurze Zeit die Hoffnung auf ein gemeinsames Glück, um es dann gleich wieder zu zerstören. Odenthal hat sich entschieden, zu seiner Frau zurückzukehren und wieder zu arbeiten.
    Auch Isa wird zu einem Leben zurückkehren, das sie bisher um jeden Preis aufgeben wollte. Wieder eingepasst in die alten Gewohnheiten, treffen sich Odenthal und seine Frau mit ihren Freunden Georg und Monika Liebenzell. Deren Ehe, die bisher glücklich und vorbildlich erschien, erweist sich plötzlich als ebenso brüchig und krisenhaft wie die der Odenthals. Die Krise der mittleren Jahre scheint eine allgemeine zu sein. (Text: Einsfestival)

    Deutsche TV-Premiere08.02.1977ARD

    Sendetermine

    Di 08.02.1977

    Cast & Crew

    Reviews & Kommentare

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      TV Wunschliste informiert dich kostenlos, wenn Glücksucher online als Stream verfügbar ist oder im Fernsehen läuft.