Germinal

    B / F / I 1993
    Literaturverfilmung (158 Min.)
     – Bild: Europa Europa

    Hungrig und müde durchstreift der arbeitslose Mechaniker Lantier die winterliche Kälte des nordfranzösischen Kohlereviers. In den Gruben von Voreux nimmt er eine beschwerliche und schlecht bezahlte Arbeit unter Tage an. Lantier schließt Freundschaft mit dem altgedienten Bergmann Maheu, der den Neuen bei sich wohnen lässt. Die unmenschliche Arbeit in den Kohlegruben bringt trotz des Einsatzes fast aller Familienmitglieder nicht genug Geld in die Kasse, um Maheus Frau und seine sieben Kinder satt werden zu lassen. Der Hunger überschattet auch Lantiers stille Liebe zu Maheus Tochter Catherine. Trotz ihrer Zuneigung zu dem Mechaniker entscheidet Catherine sich für den besser situierten Bergarbeiter Chaval, der es sich leisten kann, die Gefühle einer Frau zu kaufen. Unter den argwöhnischen Augen der Grubenleitung überredet der von sozialistischen Idealen bewegte Lantier die Arbeiter dazu, eine Streikkasse zu gründen. Nach einer verdeckten Lohnkürzung wiegeln Lantier und Maheu gemeinsam die Bergmänner zur Niederlegung der Arbeit auf. Die erbitterten Auseinandersetzungen mit den Streikbrechern eskalieren in einer offenen Arbeiterrevolte, die von Gendarmen blutig niedergeschlagen wird. Unter den Opfern ist auch Maheu, der Agitator Lantier muss sich verstecken. Nach Wochen des Hungers nehmen die zermürbten Bergleute, unter ihnen auch Lantier, die Arbeit wieder auf und werden in den Stollen von einem Wassereinbruch überrascht. In der irren Hoffnung, eine bessere Welt durch Zerstörung zu schaffen, hat der Anarchist Souvarine die Gruben geflutet und zum Einsturz gebracht. Catherine stirbt in den Armen Lantiers… (Text: WDR)

    Deutscher Kinostart13.01.1994

    Originalsprache: Französisch

    DVD & Blu-ray

    Sendetermine

    So 07.01.2018
    16:10–18:45
    16:10–
    Do 02.11.2017
    00:40–03:15
    00:40–
    So 15.10.2017
    20:15–22:45
    20:15–
    Di 09.05.2017
    11:25–14:00
    11:25–
    Mo 01.05.2017
    06:15–08:50
    06:15–
    Fr 24.02.2017
    08:55–11:30
    08:55–
    Mi 18.01.2017
    03:20–05:55
    03:20–
    Mo 09.01.2017
    17:40–20:15
    17:40–
    Fr 11.11.2016
    15:35–18:10
    15:35–
    Mi 19.10.2016
    00:00–02:35
    00:00–
    Mo 19.09.2016
    01:20–03:55
    01:20–
    So 11.09.2016
    22:10–00:45
    22:10–
    Sa 14.05.2016
    08:05–10:40
    08:05–
    Mi 04.05.2016
    10:45–13:20
    10:45–
    Do 14.04.2016
    02:25–05:00
    02:25–
    Do 07.04.2016
    17:40–20:15
    17:40–
    Mo 18.01.2016
    16:15–18:50
    16:15–
    So 04.10.2015
    07:45–10:20
    07:45–
    Fr 25.09.2015
    13:20–15:55
    13:20–
    Mo 27.07.2015
    07:50–10:25
    07:50–
    Fr 17.07.2015
    11:00–13:35
    11:00–
    Sa 23.05.2015
    01:15–03:50
    01:15–
    Do 30.04.2015
    23:30–02:30
    23:30–
    Do 30.04.2015
    20:15–23:29
    20:15–
    Mo 06.04.2015
    05:25–08:00
    05:25–
    Sa 28.03.2015
    12:40–15:15
    12:40–
    Mo 09.03.2015
    14:35–17:10
    14:35–
    Mo 26.01.2015
    12:20–14:55
    12:20–
    Fr 17.10.2014
    16:15–18:50
    16:15–
    Mi 08.10.2014
    12:55–15:30
    12:55–
    Fr 03.10.2014
    15:55–18:30
    15:55–
    Sa 13.09.2014
    00:35–03:10
    00:35–
    Mi 03.09.2014
    04:10–06:45
    04:10–
    Di 26.08.2014
    15:55–18:30
    15:55–
    Do 30.12.2010
    00:45–03:15
    00:45–
    Fr 02.01.2009
    22:25–00:55
    22:25–
    So 30.09.2007
    00:00–02:30
    00:00–
    Fr 22.12.2006
    00:25–02:55
    00:25–
    Mo 11.12.2006
    20:40–23:15
    20:40–
    Fr 01.04.2005
    23:15–01:50
    23:15–
    Mo 29.12.2003
    00:00–02:30
    00:00–
    Fr 20.09.2002
    22:30–01:00
    22:30–
    Mi 01.05.2002
    01:05–03:40
    01:05–
    Do 13.05.1999
    23:15–01:45
    23:15–
    So 02.05.1999
    00:30–03:00
    00:30–

    Cast & Crew

    Reviews & Kommentare

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      TV Wunschliste informiert Sie kostenlos, wenn Germinal im Fernsehen läuft.