Die Mandantin

    D 2005
    Psychodrama/Thriller (85 Min.)
    Die Mandantin – Bild: 3sat
    Die eine hat nichts, außer ihrem Körper. Die andere hat alles, außer ihrem Körper. Beide sind zu allem entschlossen. Doch nur eine kann gewinnen. Die rätselhafte Fremde ist jung, raffiniert und sexy. Sie verfolgt hartnäckig die prominente Strafverteidigerin Ariane Leonhardt, die sie ebenso hartnäckig zurückweist. Denn eine tückische Krankheit zwingt sie dazu, sich allmählich aus dem Beruf zurückzuziehen. Ariane hat keine Kraft mehr für weitere Fälle. Außer für diesen. Für eine Mandantin, die ihr Schicksal werden wird. „Es geht um Mord.“ „Wen haben Sie getötet?“ „Noch Niemanden. Aber ich werde es tun.“ Ariane, eine überaus scharfsinnige und kühl kalkulierende Frau, kann den Fall nicht ablehnen. Die rätselhafte Mandantin will ihren Geliebten töten und Ariane weiß, dass sie die Einzige ist, die den Mord noch verhindern kann. Allein ihr aufmerksames Zuhören kann hinter dem geschickt gesponnenen Netz aus Tarnung und Täuschung die Wahrheit entdecken. Nur ihre geschickt gestellten Fragen können ihre Mandantin zu einem Fehler provozieren. Doch je tiefer sie in die Geschichte der jungen Frau einsteigt, die zur Mörderin werden will, desto mehr Zutritt verschafft sich gleichzeitig ihre Gegenspielerin zu Arianes Leben. Die Auseinandersetzungen zwischen beiden Frauen werden persönlicher, schließlich intim, bis Ariane erfährt, dass niemand anderes als ihr eigener Ehemann Markus im Visier ihrer Mandantin ist. Es entspinnt sich ein Katz-und-Maus-Spiel zwischen zwei grundverschiedenen, aber ebenbürtigen Frauen. Ehefrau und Geliebte steigen miteinander in den Ring, wissend um ihre Rolle und in der festen Absicht, einander nicht zu schonen. Welche von beiden wird sich zuerst beugen unter dem Schmerz einer enttäuschten Liebe? Unter der Angst zu scheitern? Oder unter der Faszination ihrer Gegnerin? Welche von beiden wird siegen, welche wird scheitern? Wird das Ende tödlich sein? In dieser raffiniert konstruierten, unterhaltsamen Dreiecksgeschichte verbindet sich die Spannung eines Psychothrillers mit einem mitreißenden, emotionalen Drama. Die Regie führte Marcus O. Rosenmüller nach einem Drehbuch von Silke Zertz. (Text: ZDF)
    1. Sendetermine
    2. Cast
    3. Crew
    4. Reviews/Kommentare

    Sendetermine

      Mo 12.01.2015
    03:40–05:10
    03:40–ZDFneo
      So 11.01.2015
    23:15–00:40
    23:15–ZDFneo
      Fr 16.12.2011
    04:30–06:00
    04:30–ZDFneo
      Do 15.12.2011
    20:15–21:45
    20:15–ZDFneo
      Fr 24.09.2010
    20:15–21:45
    20:15–ZDFneo
      Do 17.12.2009
    20:15–21:45
    20:15–3sat
      Mo 14.07.2008
    20:15–21:45
    20:15–ZDF
      Mo 13.03.2006
    20:15–21:45
    20:15–ZDF

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Die Mandantin im Fernsehen läuft.

    Cast

    Crew

    Reviews und Kommentare