Die Klosterschülerinnen

    D 1972 (91 Min.)
    • Erotik

    Die ehrwürdige Mutter Oberin führt ein strenges Regiment in ihrer bayerischen Klosterschule, in der Sittsamkeit und Frömmigkeit, gepaart mit moraltheologischen Ansichten aus dem 19. Jahrhundert, die wichtigsten Maximen sind, die den heranwachsenden jungen Mädchen, die doch in der lästerlichen Welt „da draußen“ so manchen Versuchungen ausgesetzt sind, auf den Weg ins Leben mitgegeben werden sollen. Unterrichtet werden die rund 120 Klosterschülerinnen von glaubensfesten Nonnen. Doch die jungen, lebenshungrigen Mädchen nehmen dies alles nicht so ernst: sie sind im Versuchsstadium, wollen alles ausprobieren, was Spaß macht, und dazu gehört selbstverständlich die Liebe, der Sex und die Freude am eigenen Körper wie an denen anders- wie gleichgeschlechtlicher Altersgenossen. Gundula und Edith beispielsweise sind solch frühreife Früchtchen, die das Leben außerhalb der Klostermauern erforschen wollen. Eines Nachts entledigen sie sich der züchtigen Klosterschul-Anstaltskleidung und ziehen sich modern und aufreizend, so wie es bei den Gleichaltrigen draußen ganz normal ist, an. Sie steigen über die Anstaltsmauer und landen in der nächsten Disco, um ein paar nette und willige Jungs wie beispielsweise Tommy Decker kennen zu lernen. Als sie mit dem klapprigen Studenten-VW zurück hinter die Klostermauern chauffiert werden, müssen sie allerdings feststellen, dass so ein kleines und unbequemes Auto nur ein mangelhafter Bettersatz ist. Harriet und Gerda wiederum wollen ganz praktisch ausprobieren, ob die Liebe zwischen Frau und Frau pervers, die Onanie Sünde und der Sexualakt zwischen zwei Unverheirateten tatsächlich Unzucht ist, wie Schwester Barbara mit dem Brustton der Überzeugung behauptet. Nun, die beiden Hübschen vergnügen sich miteinander und kommen dabei zu gänzlich anderen Erfahrungen. Doch manches Mädchen muss auch schreckliche Erfahrungen machen; so missbraucht die Studienrätin Frisch ihre Machtposition und setzt ein Mädchen unter Drogen, um an ihr ihre lesbischen Neigungen auszuleben.

    Dieser Text basiert auf dem Artikel Die Klosterschülerinnen aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Lizenz Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

    Cast & Crew

    Reviews & Kommentare

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      TV Wunschliste informiert dich kostenlos, wenn Die Klosterschülerinnen online als Stream verfügbar ist oder im Fernsehen läuft.