Die fröhliche Wallfahrt

    D 1956
    Heimatfilm/Komödie (93 Min.)
    Die junge Sennerin Maria will an einer Wallfahrt teilnehmen und wird vom Dorfpfarrer überraschend zur Fahnenträgerin des Pilgerzugs ernannt. Angeführt von der attraktiven Maria erweckt die Prozession überall Neugier, und schon bald sind die Wallfahrer von einer großen Schar nur wenig frommer Mitläufer umgeben. Als ein übermütiger Handwerksbursche Maria die Fahne entreißen will, kommt es zum handfesten Schlagabtausch. Nachdem die junge Sennerin Maria alle Tiere heil von der Alm zurückgebracht hat, bittet sie ihren Bauern um drei Tage Urlaub, um an einer Wallfahrt nach Maria Kranz teilzunehmen. Auf ihrem Weg kommt sie am Haus des Dorfpfarrers von Kirchberg vorbei, der das fromme Mädchen sofort zur Fahnenträgerin macht. Mit dieser Wahl will der Pfarrer endlich den alljährlichen Streit um das begehrte Ehrenamt in seiner Gemeinde beenden. Besonders der kauzige Viehhändler Halbscheid wollte unbedingt die Fahne tragen, denn er hat ein besonders schlechtes Gewissen. Als Maria in der Scheune des Pfarrers übernachtet, wird sie von dem Großbauernsohn Franzl überrascht. Der charmante Tagedieb verliebt sich auf den ersten Blick in die Schönheit. Zur Überraschung seiner Mutter, der verwitweten Hagenbrunnbäuerin, nimmt Franzl nun sogar an der Wallfahrt teil – allerdings nur, um in Marias Nähe zu sein. Überall, wo der Pilgerzug mit der attraktiven Maria als Fahnenträgerin vorüberzieht, gibt es staunende Gesichter. Knechte, Hausierer und Landstreicher schließen sich spontan dem immer länger werdenden Wallfahrtszug an. Als ein übermütiger Handwerksbursche Maria die Fahne entreißen will, kommt es zu einer handfesten Keilerei. Bis die Wallfahrer wieder in ihren Heimatort zurückkehren, hat Franzl endlich die Frau seines Lebens gefunden. „Die fröhliche Wallfahrt“ basiert auf Peter Roseggers Novelle „Die Fahnenträgerin“. Mit dem Lustspiel inszenierte Genrespezialist Ferdinand Dörfler ein kurzweiliges bayerisches Volksstück, das durch liebenswürdig gezeichnete Charaktere überzeugt und vor reizvoller Bergkulisse spielt. (Text: BR Fernsehen)
    1. DVD und Blu-ray
    2. Streams
    3. Sendetermine
    4. Cast
    5. Crew
    6. Reviews/Kommentare

    DVD und Blu-ray

    Streams und Mediatheken

    Amazon Prime Video deAbo ab 69,– €/Jahr

    Sendetermine

      Do 11.06.2020
    23:15–00:50
    23:15–Heimatkanal
      Di 14.04.2020
    02:35–04:05
    02:35–Heimatkanal
      So 12.04.2020
    18:20–19:55
    18:20–Heimatkanal
      Mo 30.03.2020
    06:35–08:10
    06:35–Heimatkanal
      Do 26.03.2020
    13:45–15:15
    13:45–Heimatkanal
      Mo 23.03.2020
    21:45–23:20
    21:45–Heimatkanal
      So 08.03.2020
    15:30–17:05
    15:30–Heimatkanal
      Mi 26.02.2020
    09:40–11:15
    09:40–Heimatkanal
      Mo 24.02.2020
    02:25–03:55
    02:25–Heimatkanal
      Mi 19.02.2020
    16:50–18:25
    16:50–Heimatkanal
      Di 18.02.2020
    00:00–01:30
    00:00–Heimatkanal
      Sa 15.02.2020
    20:15–21:45
    20:15–Heimatkanal
      Mo 30.12.2013
    11:45–13:15
    11:45–Bayerisches Fernsehen
      So 15.12.2013
    14:00–15:30
    14:00–SWR Fernsehen
      So 30.06.2013
    09:00–10:30
    09:00–rbb
      Sa 11.05.2013
    21:50–23:20
    21:50–Bayerisches Fernsehen
      Sa 04.05.2013
    14:15–15:45
    14:15–hr-Fernsehen
      Fr 26.04.2013
    16:15–17:45
    16:15–3sat
      Mi 20.02.2013
    12:30–14:00
    12:30–MDR
      Mo 14.01.2013
    13:30–15:00
    13:30–SWR Fernsehen
      So 13.01.2013
    14:00–15:30
    14:00–SWR Fernsehen
      So 15.07.2012
    13:30–15:00
    13:30–Bayerisches Fernsehen
      So 15.07.2012
    09:00–10:30
    09:00–rbb
      Mo 25.06.2012
    10:30–12:00
    10:30–Das Erste
      Do 03.06.2010
    22:55–00:25
    22:55–Bayerisches Fernsehen
      So 03.01.2010
    12:35–14:05
    12:35–SWR Fernsehen
      Sa 29.08.2009
    14:15–15:45
    14:15–hr-Fernsehen
      Fr 28.08.2009
    14:00–15:30
    14:00–3sat
      Sa 15.08.2009
    13:00–14:30
    13:00–Bayerisches Fernsehen
      So 24.05.2009
    09:00–10:30
    09:00–rbb
      Fr 27.02.2009
    10:30–12:00
    10:30–Das Erste
      Sa 13.10.2007
    20:15–21:45
    20:15–Bayerisches Fernsehen
      Fr 16.06.2006
    15:20–16:50
    15:20–MDR
      Do 15.06.2006
    15:45–17:15
    15:45–Südwest Fernsehen
      So 14.05.2006
    19:45–21:15
    19:45–Bayerisches Fernsehen
      Sa 20.08.2005
    21:55–23:25
    21:55–hr-Fernsehen
      Fr 19.08.2005
    14:30–16:00
    14:30–NDR
      Do 26.05.2005
    21:50–23:20
    21:50–Bayerisches Fernsehen
      Sa 30.04.2005
    17:03–18:35
    17:03–EinsPlus
      Sa 30.04.2005
    15:05–16:35
    15:05–Das Erste
      Mo 28.03.2005
    04:35–06:00
    04:35–ORF 2 (Österreich)
      So 27.03.2005
    15:30–17:00
    15:30–ORF 2 (Österreich)
      Mo 02.08.2004
    20:15–21:45
    20:15–MDR
      So 09.05.2004
    14:15–15:45
    14:15–Hessen Fernsehen
      So 28.03.2004
    19:45–21:15
    19:45–Bayerisches Fernsehen
      Sa 27.03.2004
    12:30–14:00
    12:30–Südwest Fernsehen
      Do 29.05.2003
    14:30–16:00
    14:30–Bayerisches Fernsehen
      Sa 03.05.2003
    15:05–16:35
    15:05–Das Erste
      Di 22.04.2003
    09:30–11:00
    09:30–ORF 2 (Österreich)
      Mo 21.04.2003
    14:45–16:15
    14:45–ORF 2 (Österreich)
      So 28.07.2002
    19:45–21:15
    19:45–Bayerisches Fernsehen
      So 16.09.2001
    19:45–21:15
    19:45–Bayerisches Fernsehen
      Mi 28.10.1998
    09:05–10:35
    09:05–ORF 2 (Österreich)
      So 25.10.1998
    15:30–17:00
    15:30–ORF 2 (Österreich)

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Die fröhliche Wallfahrt im Fernsehen läuft.

    Cast

    Crew

    Reviews und Kommentare

      Die fröhliche Wallfahrt – Weiterführende Links