Die Dämonischen

USA 1956 (Invasion of the Body Snatchers‎, 80 Min.)
  • Science-Fiction
  • Horror
King Donovan, Kevin McCarthy, Dana Wynter – Bild: PREMIERE
King Donovan, Kevin McCarthy, Dana Wynter

Brillanter Sci-Fi-Klassiker von Don Siegel: Im kleinen Städtchen Santa Mira geschehen seltsame Dinge. Die Einwohner verhalten sich immer merkwürdiger und scheinen plötzlich keine Gefühle mehr zu haben. Da entdeckt Dr. Peter Bennell (Kevin McCarthy), dass außerirdische Wesen die Menschen durch seelenlose Kopien ersetzen. Verzweifelt sucht er nach einem Weg, die Invasion zu stoppen. (Text: Sky)

Hintergrund: Bekannt auch unter dem Titel „Invasion der Körperfresser“. Die Handlung des Schwarz-Weiß-Science-Fictions aus dem Jahr 1956 beruht auf dem Roman „Die Körperfresser kommen“ des 1911 geborenen und 1995 verstorbenen US-Autors Jack Finney. Das Buch wurde noch drei weitere Male verfilmt – zuletzt 2007 von Oliver Hirschbiegel unter dem Titel „Invasion“. Kritik: „Spannender Paranoiahorror von Actionspezialist Don Siegel.“ (Blickpunkt: Film) „Der beste und erschreckendste Science-Fiction-Film, der jemals produziert wurde.“ (Regisseur, Drehbuchautor, Produzent, Schauspieler und Filmhistoriker Peter Bogdanovich) „Metapher für die ‚kommunistische Gefahr‘? Oder Warnung vor einer mentalen Gleichschaltung in den USA? Schon während des Kalten Kriegs waren sich Kritiker darüber nicht einig. Zum zeitlosen Klassiker konnte sich das spannende B-Picture entwickeln, weil es das Genre des Science-Fiction-Horrors und des Paranoia-Thrillers gerade durch Betonung einer scheinbaren Normalität hinsichtlich der Außerirdischen prägte: ‚Auf den ersten Blick sah alles aus wie immer. Aber das täuschte.‘“ (berlinale.de) „So haarsträubend die Story auf den ersten Blick wirkt, so ungemein fesselnd und beklemmend ist der Film bis heute. Seinerzeit eine Parabel auf die Paranoia der McCarthy-Ära (die man in beide Richtungen lesen konnte), taugt der Film immer noch wunderbar als gesellschaftskritisches Gleichnis: Das einzige Merkmal, an dem man die Ausgetauschten bzw. Angepassten erkennt, ist ihre Gefühlskälte, ihr kompromisslos zielgerichteter Pragmatismus. Kein Wunder, dass der Film im Mitternachtskino der Gegenkultur seine Wiederauferstehung feiern konnte – und sogar ein Remake erfuhr (1978 mit Donald Sutherland). Dennoch ist Don Siegels Original das Schönste, wenn nicht gar überhaupt ‚nach wie vor der beste Science-fiction-Film über das Thema der Invasion von Außerirdischen.‘ (Die Zeit, 1978)“ (filmkunstkinos.de) „Actionpionier Don Siegel (‚Dirty Harry‘) schuf diesen Klassiker des Paranoiakinos, der wie so viele SF-Filme der 50er-Jahre den diffusen Unterwanderungsängsten der US-Gesellschaft Rechnung trägt, in punkto Handwerk und Interpretierbarkeit die Konkurrenz jedoch um mehrere Längen hinter sich läßt. Das Ende des Films war ursprünglich pessimistischer geplant, aber den Herren Produzenten behagte nur ein positives Finish. Beide Remakes, sowohl das 74er von Phil Kaufman als auch das 94er von Abel Ferrara, erreichten nicht die innovative Klasse des Originals, sind aber auf ihre Weise ebenfalls sehenswert.“ (video.de) (Text: Tele 5)

Internationaler Kinostart05.02.1956

Originalsprache: Englisch

Alternativtitel: Invasion der Körperfresser

DVD & Blu-ray

Streaming & Mediatheken

Sendetermine

Mo 22.07.2024
09:00–10:25
09:00–
Sa 20.07.2024
11:55–13:20
11:55–
Fr 19.07.2024
23:30–00:55
23:30–
So 09.06.2024
09:00–10:25
09:00–
Fr 07.06.2024
15:05–16:30
15:05–
Do 06.06.2024
22:00–23:25
22:00–
Mi 24.05.2023
14:50–16:15
14:50–
Di 23.05.2023
23:15–00:40
23:15–
Sa 06.05.2023
09:50–11:15
09:50–
Sa 06.05.2023
00:25–01:50
00:25–
Sa 29.04.2023
09:50–11:15
09:50–
Fr 24.03.2023
11:55–13:20
11:55–
Do 23.03.2023
01:30–02:55
01:30–
Fr 10.03.2023
04:05–05:30
04:05–
Sa 11.02.2023
11:05–12:30
11:05–
So 25.12.2022
02:05–03:30
02:05–
Do 17.11.2022
23:25–00:50
23:25–
Mi 09.11.2022
13:30–14:55
13:30–
Di 08.11.2022
23:30–00:55
23:30–
Di 01.11.2022
23:55–01:20
23:55–
Do 27.10.2022
13:20–14:45
13:20–
Do 27.10.2022
00:45–02:10
00:45–
Fr 29.07.2022
13:55–15:25
13:55–
Do 28.07.2022
22:20–23:45
22:20–
Di 26.05.2020
03:10–04:30
03:10–
Mo 25.05.2020
00:20–01:50
00:20–
So 23.12.2012
05:35–06:50
05:35–
Di 11.12.2012
02:10–03:30
02:10–
Sa 08.12.2012
04:10–05:30
04:10–
So 25.11.2012
05:10–06:30
05:10–
Do 22.11.2012
02:30–03:50
02:30–
Sa 17.11.2012
06:05–07:25
06:05–
Di 13.11.2012
03:10–04:30
03:10–
Mi 31.10.2012
07:00–08:20
07:00–
Mo 29.10.2012
04:50–06:10
04:50–
Sa 27.10.2012
23:15–00:35
23:15–
Mi 24.10.2012
05:50–07:10
05:50–
So 01.04.2012
01:50–03:10
01:50–
Sa 31.03.2012
22:40–00:00
22:40–
Sa 18.06.2011
06:45–08:05
06:45–
Fr 10.06.2011
03:10–04:30
03:10–
Do 26.05.2011
04:35–05:50
04:35–
Fr 06.05.2011
16:25–17:45
16:25–
So 01.05.2011
02:15–03:35
02:15–
Mi 20.04.2011
22:55–00:15
22:55–
So 17.04.2011
04:40–06:00
04:40–
So 13.04.2008
02:50–04:10
02:50–
Sa 22.03.2008
23:30–00:50
23:30–
Sa 23.02.2008
17:00–18:20
17:00–
Di 05.02.2008
11:55–13:15
11:55–
Mo 04.02.2008
22:00–23:20
22:00–
Fr 16.11.2007
08:40–10:05
08:40–
Mi 07.11.2007
04:15–05:35
04:15–
Mi 24.10.2007
02:50–04:15
02:50–
Mi 17.10.2007
03:05–04:25
03:05–
Fr 12.10.2007
04:30–06:00
04:30–
So 07.10.2007
00:20–01:40
00:20–
Mi 26.09.2007
08:35–09:55
08:35–
Mo 17.09.2007
00:20–01:40
00:20–
Mi 14.06.2006
00:45–02:05
00:45–
Di 23.05.2006
21:45–23:05
21:45–
Fr 12.05.2006
10:20–11:40
10:20–
Do 20.04.2006
23:05–00:25
23:05–
Mi 19.04.2006
03:30–04:50
03:30–
So 16.04.2006
08:30–09:50
08:30–
So 09.04.2006
09:40–11:00
09:40–
So 06.03.2005
23:45–01:05
23:45–
Fr 25.02.2005
01:35–02:50
01:35–
Di 28.12.2004
05:30–06:45
05:30– Premiere 7
Mi 15.12.2004
09:00–10:15
09:00– Premiere 7
Do 09.12.2004
04:00–05:15
04:00– Premiere 7
So 04.01.2004
01:05–02:20
01:05–
So 22.09.2002
02:15–03:30
02:15–
So 04.03.2001
01:00–02:15
01:00–
So 24.05.1998
01:35–02:55
01:35–
So 08.03.1998
01:05–02:20
01:05–
So 22.02.1998
03:55–05:15
03:55–

Cast & Crew

Reviews & Kommentare

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    TV Wunschliste informiert dich kostenlos, wenn Die Dämonischen online als Stream verfügbar ist oder im Fernsehen läuft.

    Die Dämonischen – News