Der Spitzel – 50 Dead Men Walking

    GB/CDN 2008 (Fifty Dead Men Walking)
    Thriller (117 Min.)
    Belfast. Martin McGartland, Irlandais catholique, gagne difficilement sa vie en faisant du porte-à-porte. Recruté par les hommes de l'IRA, l'Armée républicaine irlandaise, il est choqué par sa violence et ne tarde pas à se tourner vers les services secrets britanniques qui l'utilisent comme informateur. Mais son double jeu est découvert, et il va devoir choisir entre sa propre sécurité et celle de sa famille. – Bild: epp
    Belfast. Martin McGartland, Irlandais catholique, gagne difficilement sa vie en faisant du porte-à-porte. Recruté par les hommes de l'IRA, l'Armée républicaine irlandaise, il est choqué par sa violence et ne tarde pas à se tourner vers les services secrets britanniques qui l'utilisent comme informateur. Mais son double jeu est découvert, et il va devoir choisir entre sa propre sécurité et celle de sa famille. – Bild: epp
    Belfast, in den frühen 1980er-Jahren: Der Herumtreiber Martin lässt sich von niemandem etwas gefallen, schon gar nicht von den britischen Besatzern. Dem englischen Offizier Fergus gelingt es jedoch, den jungen Mann als Spitzel anzuwerben. Tatsächlich wird Martin bald darauf von der IRA rekrutiert, in deren Hierarchie er rasch aufsteigt. Doch der IRA bleibt nicht lange verborgen, dass sie einen Maulwurf in ihren Reihen hat. Der junge Ire Martin lebt zu Beginn der 1980er-Jahre im katholischen Teil von Belfast. Mangels beruflicher Perspektiven schlägt er sich als Kleinganove durch. Um Politik und die Belange der IRA kümmert er sich zunächst nicht. Doch die respektlose Art, mit der er die englische Polizei immer wieder an der Nase herumführt, weckt das Interesse des britischen Sicherheitsoffiziers Fergus, der ihn nach einer Verhaftung vernimmt. Fergus rechnet damit, dass die IRA den ungestümen Draufgänger früher oder später rekrutieren wird, und ködert Martin als Spitzel. Der Plan geht auf: Dank seinem raschen Aufstieg in der Hierarchie der Rebellenarmee liefert Martin bald wertvolle Informationen an die Engländer. Seine Hinweise auf geplante Bombenanschläge der Rebellenarmee retten 50 Soldaten das Leben. Doch die IRA ahnt, dass sie einen Informanten in ihren Reihen hat. Bald wird für Martin die Luft immer dünner – und ausgerechnet jetzt erwartet seine Freundin Lara ein Kind von ihm. Die kanadische Filmemacherin Kari Skogland orientierte sich mit „Der Spitzel – Fifty Dead Men Walking“ an der Autobiografie des ehemaligen IRA-Aktivisten Martin McGartland, der sich bis heute vor der Rache der IRA versteckt halten muss. Die Regisseurin nimmt das Publikum dabei mit auf eine Zeitreise in die Hochzeit des Nordirlandkonflikts: Vermummte Polizisten an Straßensperren, Politpropaganda an Backsteinwänden, Trennmauern zwischen den Häusern lassen die Nachrichtenbilder der 1980er-Jahren zum Leben erwachen. Die Genauigkeit, mit der die psychologischen Konflikte der Protagonisten herausgearbeitet werden, schafft eine eindringliche Balance zwischen Agententhriller und realistischer Milieustudie. In der Hauptrolle als Spitzel überzeugt Jim Sturgess, Oscar-Preisträger Ben Kingsley, mit dichter Haarpracht kaum wiederzuerkennen, beeindruckt als Polizeibeamter. „Eine hochkarätig besetzte und packend inszenierte Aufbereitung eines authentischen Falls“. (Lexikon des Internationalen Films) (Text: BR Fernsehen)
    Deutsche TV-Premiere: 03.09.2011 Das Erste
    Originalsprache: Englisch
    1. DVD und Blu-ray
    2. Sendetermine
    3. Cast
    4. Crew
    5. Reviews/Kommentare

    DVD und Blu-ray

    Sendetermine

      Sa 26.08.2017
    00:16–02:04
    00:16–3sat
      Di 22.08.2017
    00:15–02:00
    00:15–hr-Fernsehen
      Sa 22.07.2017
    00:50–02:38
    00:50–Das Erste
      Sa 23.07.2016
    23:30–01:15
    23:30–BR Fernsehen
      Mo 13.06.2016
    02:15–04:00
    02:15–einsfestival
      Sa 11.06.2016
    22:00–23:45
    22:00–einsfestival
      So 22.05.2016
    01:15–03:03
    01:15–Das Erste
      So 07.02.2016
    23:35–01:25
    23:35–NDR
      Di 08.12.2015
    01:00–02:45
    01:00–hr-Fernsehen
      Do 05.11.2015
    03:15–05:00
    03:15–EinsPlus
      Mi 04.11.2015
    22:15–00:00
    22:15–EinsPlus
      Mo 29.06.2015
    03:05–04:55
    03:05–3sat
      Do 25.06.2015
    22:25–00:10
    22:25–3sat
      Di 02.06.2015
    22:55–00:45
    22:55–einsfestival
      Sa 07.03.2015
    03:15–05:03
    03:15–Das Erste
      Di 26.08.2014
    23:55–01:50
    23:55–arte
      Mo 18.08.2014
    21:40–23:30
    21:40–arte
      Mi 21.05.2014
    23:55–01:50
    23:55–SRF zwei
      Mi 21.08.2013
    23:00–00:50
    23:00–rbb
      Mi 07.08.2013
    03:05–04:50
    03:05–SRF zwei
      Mi 07.08.2013
    00:05–01:50
    00:05–SRF zwei
      So 26.05.2013
    02:20–04:05
    02:20–MDR
      Di 05.03.2013
    23:15–01:00
    23:15–WDR
      Do 08.11.2012
    23:15–01:10
    23:15–SF zwei
      So 26.08.2012
    01:55–03:45
    01:55–einsfestival
      So 19.08.2012
    01:25–03:15
    01:25–einsfestival
      Sa 18.08.2012
    22:00–23:50
    22:00–einsfestival
      Mo 28.11.2011
    00:30–02:20
    00:30–NDR
      Do 03.11.2011
    00:15–02:00
    00:15–hr-Fernsehen
      So 04.09.2011
    00:45–02:35
    00:45–Das Erste

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Der Spitzel – 50 Dead Men Walking im Fernsehen läuft.

    Cast

    Crew

    Reviews und Kommentare

      Transparenzhinweis

      * Für so gekennzeichnete Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Affiliate-Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.