Der Rote Elvis

    D 2007 (89 Min.)
    • Dokumentation
     – Bild: rbb

    Der Film „Der rote Elvis“ ist Dokumentarfilm und Politthriller. Er handelt von dem US-amerikanischen Sänger und Entertainer Dean Reed, der 1973 definitiv in die DDR übersiedelte und zum ersten Popstar des Sozialismus avancierte: Der 1938 in Denver, im US-Bundesstaat Colorado, geborene Reed war Cowboy und Entertainer, Teenie-Star und Frauenschwarm, Friedenskämpfer und Rebell. Unermüdlich reiste er mit seiner Gitarre um den Erdball. Er protestierte rund um den Globus gegen Militärregimes und gegen den Vietnamkrieg und drehte Spaghetti-Western in Italien. Er war befreundet mit Salvador Allende und Yassir Arafat und tourte als erster US-Bürger durch die Sowjetunion. Am 13. Juni 1986 wurde der „Star des Sozialismus“ in Ostberlin tot aus einem See gezogen. (Text: SRF)

    Deutsche TV-Premiere16.06.2011rbbDeutscher Kinostart02.08.2007

    Sendetermine

    So 23.09.2018
    23:15–00:45
    23:15–
    Do 16.06.2011
    23:30–01:00
    23:30–
    Mi 07.10.2009
    05:30–06:30
    05:30–

    Cast & Crew

    Reviews & Kommentare

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      TV Wunschliste informiert dich kostenlos, wenn Der Rote Elvis online als Stream verfügbar ist oder im Fernsehen läuft.