Der Hund des Generals

    D 1964
    Kriegsfilm/Drama (110 Min.)
    In den Sechzigern war die NS-Diktatur Thema zahlreicher Fernsehspiele des WDR. Häufig ging es dabei um Einzelschicksale, wie auch „Der Hund des Generals“ aus dem Jahre 1964 zunächst vermuten lässt. Doch gleichzeitig wird die gesamte historische Diskussion der Zeit deutlich und der Zuschauer erhält im Widerspruch der Akteure ein gestochen scharfes Bild vom Krieg und davon, warum sich die junge Republik so schwer tun musste, die jüngste Vergangenheit zu bewältigen. Ein Lehrstück im besten Sinne über die Frage nach Schuld und Moral. Mit großer Schlichtheit und angemessener Sachlichkeit zeitlos in Szene gesetzt von Franz Peter Wirth. (Text: WDR)
    1. Sendetermine
    2. Cast
    3. Crew
    4. Reviews/Kommentare

    Sendetermine

      Mo 03.07.2006
    23:00–00:50
    23:00–WDR

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Der Hund des Generals im Fernsehen läuft.

    Cast

    Crew

    Reviews und Kommentare