Der Coup

    D 1998
    Krimi/TV Movie (90 Min.)
    Als Anton Beck, 71 Jahre alt und Richter a. D., ins Altenheim zieht, erlebt er eine unliebsame Überraschung: Vor ihm steht Florence de la Rochefoucauld, die er über 20 Jahre zuvor wegen Trickbetrugs zu dreieinhalb Jahren Gefängnis verurteilt hatte. Nun macht sich die immer noch elegante und quirlige Dame ein Vergnügen daraus, den Richter auf Schritt und Tritt mit ihren Bosheiten zu piesacken. Bei einer bizarren Wette mit Florence wird Anton unfreiwillig zum Zeugen eines Mordes. Da die Leiche noch vor dem Eintreffen der Polizei verschwunden ist, nimmt der Kommissar Antons Aussagen nicht ernst. Auch als ein Mitbewohner des Altenheims ein jähes Ende findet, schenkt man Antons Verdacht, es handele sich um den gleichen Täter, keinen Glauben. Um die Verbrecher dennoch ihrer gerechten Strafe zuzuführen, muss sich der Richter a. D. mit seiner Intimfeindin Florence verbünden. Gemeinsam ersinnen sie einen genialen Coup, um den Immobilienlöwen Calapresi zur Strecke zu bringen, den sie als Hintermann der Untaten vermuten. Den Lockvogel soll die junge Altenpflegerin Luisa spielen, die nicht nur mit ihrer blonden Haarpracht für Aufregung zu sorgen versteht. Unvermeidlich kommen sich Florence und Anton bei ihren „Ermittlungen“ auch menschlich näher … (Text: Einsfestival)
    Deutsche TV-Premiere: 22.07.1998 Das Erste
    1. Sendetermine
    2. Cast
    3. Crew
    4. Reviews/Kommentare

    Sendetermine

      Sa 12.02.2000
    22:45–00:15
    22:45–arte
      Do 13.01.2000
    23:00–00:30
    23:00–Das Erste
      Do 20.05.1999
    22:00–23:30
    22:00–Bayerisches Fernsehen
      Fr 01.01.1999
    20:15–21:45
    20:15–Hessen Fernsehen
      Do 15.10.1998
    10:30–12:00
    10:30–Das Erste
      Mi 22.07.1998
    20:30–22:00
    20:30–Das Erste

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Der Coup im Fernsehen läuft.

    Cast

    Crew

    Reviews und Kommentare