Der Auftragslover

    F/MC 2010 (L’arnacoeur)
    Spielfilm (105 Min.)
    ARD DER AUFTRAGSLOVER (l'arnacoeur), Frankreich/Monaco 2010, Regie Pascal Chaumeil, am Dienstag (16.06.15) um 00:35 Uhr im ERSTEN. Der lässige Alex (Romain Duris) nimmt das Leben von der lockeren Seite. – Bild: ARD Degeto/Universal
    ARD DER AUFTRAGSLOVER (l'arnacoeur), Frankreich/Monaco 2010, Regie Pascal Chaumeil, am Dienstag (16.06.15) um 00:35 Uhr im ERSTEN. Der lässige Alex (Romain Duris) nimmt das Leben von der lockeren Seite. – Bild: ARD Degeto/Universal
    Er hat Charme, sieht blendend aus, ist einfühlsam und verständnisvoll: Auf Frauen wirkt Alex (Romain Duris) wie der absolute Traummann. Allerdings wissen die meisten seiner Eroberungen nicht, dass er in geheimer Mission agiert: Denn Alex ist von Beruf Herzensbrecher. Besorgte Verwandte oder Freunde können ihn anheuern, damit er frustrierten Frauen schöne Augen macht und sie dazu bringt, endlich mit dem jeweiligen Freund Schluss zu machen. Unterstützt von seiner Schwester Mélanie (Julie Ferrier) und deren Mann Marc (François Damiens) bereitet er sich akribisch auf seine Aufträge vor und inszeniert spektakuläre Manöver, um bei seinen Zielpersonen Eindruck zu schinden. Der Aufwand lohnt sich, Alex’ Erfolgsquote liegt bei 100 Prozent. Es gibt für ihn nur eine Einschränkung: Er zerstört keine glücklichen Beziehungen. Doch Ausnahmen bestätigen bekanntlich die Regel. Von einem rabiaten Gläubiger unter Druck gesetzt, nimmt Alex notgedrungen den lukrativen Auftrag des schwerreichen Blumenhändlers Van Der Becq (Jacques Frantz) an. Dessen Tochter Juliette (Vanessa Paradis) schwebt mit ihrem Verlobten Jonathan (Andrew Lincoln) zwar im siebten Himmel, aber trotzdem soll Alex die beiden auseinanderbringen. Die Zeit drängt, denn in zehn Tagen soll in Monaco die Hochzeit stattfinden. Kurzerhand gibt Alex sich als Juliettes neuer Bodyguard im Auftrag ihres Vaters aus, weicht der Braut fortan nicht mehr von der Seite und wartet auf eine Chance, um ihr Herz zu gewinnen. Aber die selbstbewusste junge Frau lässt sich nicht so leicht an der Nase herumführen, im Gegenteil: Sie ist von ihrem „Wachhund“ vor allem genervt und schafft es immer wieder, ihm zu entwischen. Der Countdown zur Hochzeit läuft und Alex greift zu den aberwitzigsten Tricks, um Juliette doch noch für sich zu gewinnen. Nach vielen Mühen scheint der Plan aufzugehen. Zugleich aber geschieht etwas Unerwartetes: Der abgebrühte Auftragslover entwickelt echte Gefühle für sein Zielobjekt. Hintergrundinformationen: Die an der Côte d’Azur spielende Liebeskomödie lässt zwei französische Sterne funkeln: Publikumsliebling Romain Duris als professionellen Charmeur und Superstar Vanessa Paradis als widerspenstige Millionärstochter. In Frankreich lockte das Traumpaar 3,8 Millionen Zuschauer in die Kinos. Beim französischen Filmpreis César wurde ‚Der Auftragslover‘ in fünf Kategorien nominiert, darunter jene für den Besten Schauspieler und den Besten Film. Der gut aussehende Alex hat einen außergewöhnlichen Job: Im Auftrag fürsorglicher Verwandter bezirzt er frustrierte Frauen, bis diese den Mut finden, ihrem aktuellen Partner endlich den Laufpass zu geben. Um den Damen nahezukommen, inszeniert er mit Hilfe seines eingespielten Teams ausgeklügelte Manöver. Die liebreizende Millionärstochter Juliette aber, die in einem Luxushotel in Monaco ihre Hochzeit vorbereitet, erweist sich als echt harte Nuss. Mit immer neuen Tricks versucht Alex, sie für sich zu gewinnen. Dann aber passiert, was eigentlich nicht passieren darf: Der Herzensbrecher verliebt sich in seine Zielperson. (Text: One)
    Deutsche TV-Premiere: 25.05.2013 Das Erste
    Originalsprache: Französisch
    Alternativtitel: L’arnacoeur – Der Auftragslover
    1. DVD und Blu-ray
    2. Streams
    3. Sendetermine
    4. Cast
    5. Crew
    6. Reviews/Kommentare

    DVD und Blu-ray

    Streams

    Amazon Video deKaufen 7,99 €
    Amazon Video deLeihen 2,99 €
    iTunes de fr (ov)Kaufen 9,99 €
    iTunes de fr (ov)Leihen 3,99 €
    maxdome Store SD HDKaufen
    MagentaTV deKaufen 9,99 €
    MagentaTV deLeihen 3,99 €
    Chili Cinema deKaufen 7,99 €
    Chili Cinema deLeihen 2,99 €
    Google Play deKaufen 7,99 €
    Google Play deLeihen 2,99 €
    Videoload deKaufen ab 9,99 €
    Videoload deLeihen ab 2,99 €

    Sendetermine

      Sa 17.08.2019
    01:40–03:15
    01:40–One
      Fr 16.08.2019
    21:00–22:35
    21:00–One
      Sa 27.04.2019
    23:40–01:15
    23:40–rbb
      Di 01.01.2019
    01:30–03:13
    01:30–Das Erste
      Di 05.06.2018
    23:40–01:15
    23:40–WDR
      Mo 22.01.2018
    01:05–02:40
    01:05–SWR Fernsehen
      Do 21.12.2017
    23:55–01:33
    23:55–Das Erste
      Mo 23.10.2017
    03:00–04:40
    03:00–One
      Sa 21.10.2017
    22:45–00:20
    22:45–One
      Mo 16.10.2017
    20:15–21:50
    20:15–One
      Mi 05.04.2017
    00:00–01:35
    00:00–BR Fernsehen
      Mi 15.02.2017
    00:35–02:10
    00:35–Das Erste
      Do 01.09.2016
    22:45–00:20
    22:45–SWR Fernsehen
      Mo 29.08.2016
    23:40–01:20
    23:40–einsfestival
      Mo 22.08.2016
    03:00–04:40
    03:00–einsfestival
      Sa 20.08.2016
    21:45–23:25
    21:45–einsfestival
      Mi 22.06.2016
    03:45–05:20
    03:45–Das Erste
      Sa 16.01.2016
    23:35–01:10
    23:35–rbb
      Di 05.01.2016
    23:45–01:25
    23:45–SRF zwei
      Mi 19.08.2015
    00:10–01:50
    00:10–WDR
      Fr 31.07.2015
    03:15–04:50
    03:15–EinsPlus
      Do 30.07.2015
    23:00–00:35
    23:00–EinsPlus
      Mo 27.07.2015
    21:45–23:20
    21:45–EinsPlus
      Sa 27.06.2015
    23:25–01:05
    23:25–einsfestival
      Mo 22.06.2015
    23:10–00:50
    23:10–einsfestival
      Mo 22.06.2015
    20:15–21:55
    20:15–einsfestival
      Mi 17.06.2015
    00:35–02:13
    00:35–Das Erste
      So 18.01.2015
    22:00–23:40
    22:00–Bayerisches Fernsehen
      Di 03.06.2014
    01:55–03:30
    01:55–hr-Fernsehen
      Do 17.04.2014
    20:15–21:50
    20:15–einsfestival
      Sa 22.03.2014
    23:35–01:15
    23:35–MDR
      Mi 25.12.2013
    22:15–23:55
    22:15–EinsPlus
      Mo 14.10.2013
    04:00–05:35
    04:00–SRF zwei
      So 13.10.2013
    21:50–23:40
    21:50–SRF zwei
      Sa 21.09.2013
    23:55–01:35
    23:55–einsfestival
      Mo 16.09.2013
    23:45–01:25
    23:45–einsfestival
      Mo 16.09.2013
    20:15–21:55
    20:15–einsfestival
      Mi 26.06.2013
    23:55–01:30
    23:55–rbb
      Sa 25.05.2013
    23:45–01:20
    23:45–Das Erste

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Der Auftragslover im Fernsehen läuft.

    Cast

    Crew

    Reviews und Kommentare