Crossing The Bridge – The Sound of Istanbul

    TR 2005
    Dokumentation (90 Min.)
    Crossing The Bridge - The Sound of Istanbul – Bild: 3sat
    Crossing The Bridge - The Sound of Istanbul – Bild: 3sat
    Für diesen Dokumentarfilm schickte Regisseur Fatih Akin den Soundbastler Alexander Hacke, Bassist bei der Band \u201eEinstürzende Neubauten\u201c mitsamt mobilem Tonstudio auf Entdeckungstour durch die Musikszene Istanbuls. Entstanden ist ein wunderbares Porträt der türkischen Metropole, ein Film mit der Aufforderung: Koffer packen und auf zum Bosporus. Hacke marschiert, die Zuschauer als imaginäre Reisetruppe im Schlepptau, mitten hinein in das gewaltige Gewimmel der Megastadt, immer auf der Fährte des \u201eSound of Istanbul\u201c. Doch suchen muss er die Musik nicht. Musik wird hier immer und überall gemacht: auf der Straße, in Hinterhöfen, Cafés und in Teestuben. Punkrock und Elektro-Pop genauso wie Jazz und Folklore-Musik. Einiges klingt vertraut für das westliche Ohr. Das meiste jedoch verwirrt und verzaubert. Denn am Bosporus treffen mit Asien und Europa, Orient und Okzident, auch verschiedene Kulturen aufeinander und mit ihnen ihre Instrumente, Rhythmen und Gesänge. Den Musikern dieses Films, ein gutes Dutzend insgesamt, ist bei allen Unterschieden jedoch eines gemein: ihre Passion. Das ist zum Beispiel der junge Ceza, der technisch perfekt und so wahnsinnig schnell rappt, als hätte er Beschleunigungsmittel getrunken. Äußerlich unterscheidet ihn nichts von seinen Hip-Hop-Kollegen aus dem Westen. Die Hose hängt auf halb acht, das Label-Shirt ist zwei Nummern zu groß und die Visage cool. Aber mit den Gangsta-Posen amerikanischer Rapper, sagt er in die Kamera, wolle er nichts zu tun haben. Ihm gehe es beim Reimen ausschließlich um ernsthafte Botschaften. In Szenen wie dieser zeigt sich Fatih Akins politische Mission. Die Kernaussage des Films ist mit seinen Worten diese: \u201eWenn wir schon die Grenzen auf der Landkarte nicht abschaffen können, müssen wir doch die Grenzen im Kopf aufbrechen und überschreiten.\u201c (Text: Phoenix)
    1. DVD und Blu-ray
    2. Sendetermine
    3. Cast
    4. Crew
    5. Reviews/Kommentare

    DVD und Blu-ray

    Sendetermine

      Do 30.12.2010
    15:05–16:50
    15:05–ServusTV (Österreich)
      Mo 27.12.2010
    21:10–22:45
    21:10–ServusTV (Österreich)
      Di 24.02.2009
    22:45–00:15
    22:45–Phoenix
      So 30.11.2008
    21:45–23:15
    21:45–3sat
      Sa 25.10.2008
    21:50–23:20
    21:50–Bayerisches Fernsehen
      Di 07.10.2008
    23:00–00:25
    23:00–NDR
      So 18.05.2008
    23:30–01:00
    23:30–Das Erste

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Crossing The Bridge – The Sound of Istanbul im Fernsehen läuft.

    Cast

    Crew

    Reviews und Kommentare