Blue Heat – Einsame Zeit für Helden

    USA 1990 (The Last of the Finest)
    Krimi (102 Min.)
    WDR Fernsehen BLUE HEAT (the last of the finest/street legal), USA 1990, Regie John Mackenzie, am Dienstag (26.05.15) um 23:15 Uhr. Ein schlagkräftiges Quartett (von links nach rechts): Die Cops Ricky (Jeff Fahey), "Hojo" (Bill Paxton), Wayne (Joe Pantoliano) und Frank (Brian Dennehy). – Bild: WDR/Degeto
    WDR Fernsehen BLUE HEAT (the last of the finest/street legal), USA 1990, Regie John Mackenzie, am Dienstag (26.05.15) um 23:15 Uhr. Ein schlagkräftiges Quartett (von links nach rechts): Die Cops Ricky (Jeff Fahey), "Hojo" (Bill Paxton), Wayne (Joe Pantoliano) und Frank (Brian Dennehy). – Bild: WDR/Degeto
    Frank Daly (Brian Dennehy) ist ein erfahrener Fahnder bei der Polizei von Los Angeles. Er und seine Undercover-Einheit, zu der der Elektronik-Experte Wayne Gross (Joe Pantoliano), der Lateinamerikaner Ricky Rodriguez (Jeff Fahey) und der lässige Surfertyp Howard „Hojo“ Jones (Bill Paxton) gehören, sind bekannt für ihre unorthodoxen Ermittlungsmethoden. Durch einen Tipp des Informanten Fast Eddie (Xander Berkeley) kommt das Quartett dem Gangster Anthony Reece (Michael C. Gwynne) auf die Spur. Als Daly und seine Männer jedoch ohne Durchsuchungsbefehl ein Lagerhaus stürmen, in dem Reece ein Drogengeschäft abwickelt, droht ihnen wegen Verletzung der Dienstvorschriften ein Disziplinarverfahren. Wenig später finden sie Fast Eddie und eine Prostituierte, die ihnen einen entscheidenden Tipp geben wollte, tot in einem Hotelzimmer auf. Beim Versuch, den Killer zu stellen, kommt der junge Hojo selbst ums Leben. Als Daly sich wegen seiner eigenmächtigen Vorgehensweise wenig später vor einer Untersuchungskommission verantworten muss, quittiert er enttäuscht den Dienst – gefolgt von Gross und Rodriguez. Auf eigene Faust setzt das Trio nun alles daran, Reece und dessen Partner, den zwielichtigen Unternehmer R. J. Norringer (Guy Boyd), zur Strecke zu bringen. Sie finden heraus, dass Norringer, der revolutionäre Zellen in Mittel- und Südamerika unterstützt und Verbindungen zu einer Clique korrupter US-Politiker hat, ein großes Waffen- und Drogengeschäft plant. Nachdem sie Norringer 22 Millionen Dollar abgejagt haben, mit denen er den Deal finanzieren wollte, setzt dieser einen Killertrupp auf Dalys Familie an. In letzter Sekunde können Daly und seine Männer die Angehörigen vor den Häschern in Sicherheit bringen. Nun gehen die Ex-Cops aufs Ganze: Sie bieten Norringer ein Treffen an. Auf einem nächtlichen Baseballplatz kommt es zu einem dramatischen Showdown. Mit „Blue Heat – Einsame Zeit für Helden“ hat der britische Regie-Altmeister John Mackenzie eine gelungene Mischung aus Action-Thriller, Buddy-Movie und Charakterdrama inszeniert. In den Hauptrollen überzeugen Brian Dennehy und Kollegen als schlagkräftige Gangsterjäger. (Text: ARD)
    1. DVD und Blu-ray
    2. Streams
    3. Sendetermine
    4. Cast
    5. Crew
    6. Reviews/Kommentare

    DVD und Blu-ray

    Streams und Mediatheken

    Amazon Channels de en Abo

    Sendetermine

      Mo 08.08.2016
    04:10–05:50
    04:10–3sat
      Mo 08.08.2016
    00:30–02:10
    00:30–NDR
      So 17.01.2016
    00:40–02:23
    00:40–Das Erste
      Di 26.05.2015
    23:15–01:00
    23:15–WDR
      Sa 21.03.2015
    01:20–03:03
    01:20–Das Erste
      So 24.08.2014
    23:30–01:10
    23:30–rbb
      Mi 23.07.2014
    02:20–04:00
    02:20–3sat
      Sa 01.03.2014
    01:15–02:58
    01:15–Das Erste
      Mo 02.04.2012
    00:30–02:10
    00:30–3sat
      So 11.03.2012
    03:15–04:55
    03:15–Das Erste
      Di 06.10.2009
    23:30–01:10
    23:30–hr-Fernsehen
      So 14.06.1998
    23:05–01:08
    23:05–kabel eins

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Blue Heat – Einsame Zeit für Helden im Fernsehen läuft.

    Cast

    Crew

    Reviews und Kommentare

      Transparenzhinweis

      * Für so gekennzeichnete Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Affiliate-Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.