Aufbruch der Filmemacher

    D 2008 (120 Min.)
    • Dokumentation
     – Bild: arte

    Rainer Werner Fassbinder, Werner Herzog, Wim Wenders – drei Regisseure, deren Namen für den Aufbruch des westdeutschen Kinos aus der jahrzehntelangen Bedeutungslosigkeit der Nachkriegszeit stehen. Zum ersten Mal seit der goldenen Ära des Expressionismus in den 20er Jahren gibt es wieder deutsche Filmemacher, deren Arbeiten international Beachtung und Anerkennung finden. Der Dokumentarfilm erzählt die Geschichte eines ungewöhnlichen Autorenkollektivs – von den ersten Anfängen in München Mitte der 60er Jahre über die Welterfolge von Cannes bis zum Auseinanderbrechen der Gruppe im Jahr 1977. (Text: arte)

    Deutsche TV-Premiere15.02.2010arte

    DVD & Blu-ray

    Sendetermine

    Mo 22.02.2010
    10:20–12:20
    10:20–
    Mo 15.02.2010
    22:35–00:35
    22:35–

    Cast & Crew

    Reviews & Kommentare

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      TV Wunschliste informiert dich kostenlos, wenn Aufbruch der Filmemacher online als Stream verfügbar ist oder im Fernsehen läuft.