Ariane – Liebe am Nachmittag

    USA 1956 (Love in the Afternoon)
    Spielfilm (125 Min.)
    Audrey Hepburn, Maurice Chevalier – Bild: METRO GOLDWYN MAYER
    Audrey Hepburn, Maurice Chevalier – Bild: METRO GOLDWYN MAYER
    Die neugierige Tochter eines Privatdetektivs verliebt sich in einen bekannten Playboy und gerät so in die Nachforschungen des eigenen Papas. „Ariane – Liebe am Nachmittag“ ist eine mit viel Witz inszenierte typische Billy-Wilder-Komödie mit Audrey Hepburn und Gary Cooper. Der Pariser Privatdetektiv Claude Chavasse findet im Auftrag eines eifersüchtigen britischen Ehemanns heraus, dass dessen attraktive Gattin ihn mit dem berüchtigten amerikanischen Playboy Frank Flannagan betrügt. Der Gehörnte kündigt an, den Nebenbuhler zu erschießen. Chavasses Tochter Ariane wird Zeugin dieser Drohung. Ariane hat große Angst um Flannagan, denn die junge Musikerin studiert nicht nur Cello, sondern hinter dem Rücken ihres Vater auch eifrig dessen Akten. Das Dossier Flannagan ist besonders spannend, und so setzt Ariane Himmel und Hölle in Bewegung, um diesen Mann zu retten. Flannagan staunt nicht schlecht, als eine koboldhafte junge Dame in seine Hotelsuite platzt, um ihn vor dem schießwütigen Gatten seiner Geliebten zu warnen. Noch überraschter ist der Playboy darüber, dass die rätselhafte junge Frau alle Details seines Privatlebens genau kennt. Um dem abgebrühten Frauenhelden zu imponieren, gibt Ariane vor, dass auch sie jede Menge Affären hat und nichts von wahrer Liebe hält. Zum ersten Mal verliebt Flannagan sich wirklich und beauftragt ausgerechnet Chavasse damit, Ariane, deren Namen er nicht einmal kennt, zu überprüfen. „Ariane – Liebe am Nachmittag“ ist eine starbesetzte romantische Liebeskomödie, in der Billy Wilder nach „Sabrina“ zum zweiten Mal mit Audrey Hepburn zusammenarbeitete. Die Geschichte de rätselhaften Kindfrau, die einem Herzensbrecher den Kopf verdreht, basiert auf dem Roman von Claude Anet, den Paul Czinner mit Elisabeth Berner in der Titelrolle zum ersten Mal 1930 fürs Kino adaptierte. (Text: 3sat)
    Originalsprache: Englisch
    1. DVD und Blu-ray
    2. Sendetermine
    3. Cast
    4. Crew
    5. Reviews/Kommentare

    DVD und Blu-ray

    Sendetermine

    Do 03.01.2019
    16:55–19:00
    16:55–3sat
    Mo 02.04.2018
    16:55–19:00
    16:55–3sat
    Do 29.12.2016
    17:40–19:50
    17:40–ORF III (A)
    Sa 22.10.2016
    02:50–04:55
    02:50–MGM
    Fr 30.09.2016
    14:50–17:00
    14:50–MGM
    Sa 17.09.2016
    10:55–13:00
    10:55–MGM
    Mo 05.09.2016
    11:55–14:00
    11:55–MGM
    Di 23.08.2016
    16:00–18:05
    16:00–MGM
    Do 11.08.2016
    12:45–14:50
    12:45–MGM
    Mi 20.07.2016
    16:20–18:30
    16:20–MGM
    Sa 09.07.2016
    02:15–04:25
    02:15–MGM
    So 19.06.2016
    10:00–12:05
    10:00–MGM
    Sa 07.05.2016
    18:05–20:15
    18:05–MGM
    Fr 04.09.2015
    12:30–14:40
    12:30–ORF III (A)
    Do 03.09.2015
    20:15–22:25
    20:15–ORF III (A)
    Do 20.11.2014
    04:45–06:55
    04:45–MGM
    Do 06.11.2014
    08:15–10:20
    08:15–MGM
    So 21.09.2014
    06:45–08:50
    06:45–MGM
    Di 09.09.2014
    10:25–12:35
    10:25–MGM
    Mo 01.09.2014
    16:05–18:10
    16:05–MGM
    Fr 22.08.2014
    07:00–09:10
    07:00–MGM
    Mi 06.08.2014
    16:40–18:45
    16:40–MGM
    Do 24.07.2014
    11:45–13:50
    11:45–MGM
    Sa 12.07.2014
    05:55–08:05
    05:55–MGM
    Mi 02.07.2014
    16:15–18:20
    16:15–MGM
    Sa 14.06.2014
    14:30–16:40
    14:30–MGM
    Di 20.05.2014
    05:10–07:15
    05:10–MGM
    So 04.05.2014
    20:15–22:20
    20:15–MGM
    Di 17.09.2013
    13:45–15:50
    13:45–arte
    So 15.09.2013
    20:15–22:20
    20:15–arte
    So 25.03.2012
    22:20–00:30
    22:20–MGM
    Di 14.02.2012
    16:40–18:45
    16:40–MGM
    So 25.12.2011
    01:10–03:20
    01:10–MGM
    So 16.10.2011
    13:05–15:15
    13:05–MGM
    Fr 07.10.2011
    06:15–08:25
    06:15–MGM
    Mi 21.09.2011
    09:20–11:25
    09:20–MGM
    Sa 10.09.2011
    11:55–14:00
    11:55–MGM
    Di 23.08.2011
    07:40–09:50
    07:40–MGM
    Fr 12.08.2011
    15:10–17:20
    15:10–MGM
    So 07.08.2011
    05:05–07:15
    05:05–MGM
    Do 28.07.2011
    20:15–22:20
    20:15–MGM
    Mo 18.07.2011
    16:10–18:20
    16:10–MGM
    So 10.07.2011
    05:05–07:15
    05:05–MGM
    Do 23.06.2011
    16:05–18:10
    16:05–MGM
    Do 24.12.2009
    23:50–02:05
    23:50–MGM
    Mo 17.08.2009
    04:15–06:25
    04:15–MGM
    Mi 05.08.2009
    16:00–18:10
    16:00–MGM
    Mi 15.07.2009
    06:00–08:10
    06:00–MGM
    Sa 04.07.2009
    12:25–14:35
    12:25–MGM
    Fr 26.06.2009
    05:20–07:25
    05:20–MGM
    Fr 12.06.2009
    11:26–13:36
    11:26–MGM
    So 03.05.2009
    14:30–16:35
    14:30–MGM
    Sa 02.05.2009
    17:35–20:15
    17:35–Das Vierte
    Do 23.04.2009
    13:10–15:15
    13:10–MGM
    Di 31.03.2009
    14:35–16:45
    14:35–MGM
    Mi 18.03.2009
    14:55–17:01
    14:55–MGM
    So 08.02.2009
    17:40–20:15
    17:40–Das Vierte
    So 08.02.2009
    03:50–06:00
    03:50–MGM
    Fr 23.01.2009
    20:15–22:21
    20:15–MGM
    So 26.10.2008
    05:50–07:55
    05:50–MDR
    Mi 28.05.2008
    00:35–02:40
    00:35–NDR
    So 12.08.2007
    11:00–13:05
    11:00–MDR
    Do 29.06.2006
    20:40–22:50
    20:40–arte
    Mo 26.06.2006
    23:15–01:20
    23:15–S3
    Mo 26.06.2006
    01:10–03:15
    01:10–Das Erste
    So 25.06.2006
    22:30–00:35
    22:30–rbb
    Sa 18.02.2006
    14:55–17:00
    14:55–3sat
    Mo 02.01.2006
    01:45–03:50
    01:45–WDR
    So 01.01.2006
    14:55–17:00
    14:55–WDR
    So 25.04.2004
    13:55–16:00
    13:55–Bayerisches Fernsehen
    Fr 10.01.2003
    22:50–01:00
    22:50–SF zwei (CH)
    Fr 18.05.2001
    22:45–00:50
    22:45–SF zwei (CH)

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Ariane – Liebe am Nachmittag im Fernsehen läuft.

    Cast

    Crew

    Reviews und Kommentare