Abgedreht – Be Kind Rewind

    GB / USA 2008 (Be Kind Rewind)
    Komödie (101 Min.)
    ARD ABGEDREHT (be kind rewind), USA 2007, Regie Michel Gondry, am Mittwoch (08.10.14) um 01:55 Uhr im Ersten. Mike (Mos Def) und der chaotische Jerry (Jack Black, re.) inszenieren „Miss Daisy und ihr Chauffeur“. – Bild: ARD Degeto
    ARD ABGEDREHT (be kind rewind), USA 2007, Regie Michel Gondry, am Mittwoch (08.10.14) um 01:55 Uhr im Ersten. Mike (Mos Def) und der chaotische Jerry (Jack Black, re.) inszenieren „Miss Daisy und ihr Chauffeur“.

    Nur ein paar Tage soll Mike in der heruntergekommenen Videothek seines Ziehvaters Mr. Fletcher aushelfen. Eigentlich kann dabei nichts schiefgehen, doch dann gelingt es Mikes Freund Jerry, ungewollt den kompletten Filmbestand zu löschen. In der Not werden die beiden Kinofans erfinderisch und drehen die verloren gegangenen Werke einfach neu – ohne Budget, aber mit Liebe zum Detail. Mit ihren minimalistischen Parodien einschlägiger Filmklassiker haben die Amateure überraschend Erfolg. Mr. Fletchers Videothek in New Jersey ist ein Relikt aus dem prädigitalen Medienzeitalter. Nur noch wenige Kunden verirren sich in seinen liebevoll geführten Laden, in dem es neben cineastischen Schätzen sogar noch Dokumentar- und Stummfilme gibt – alles jedoch auf VHS-Bändern. Dem Bankrott nahe, unternimmt der Videothekar eine Recherchereise, um zeitgemäße Geschäftsmodelle der DVD-Konkurrenz auszuspähen. In der Zwischenzeit führt sein Ziehsohn Mike den Laden, doch der missachtet Fletchers Gebot: Er soll – um Gottes willen – seinen chaotischen Freund Jerry nicht über die Türschwelle lassen! Denn dieser ist nicht nur ein stadtbekannter Verschwörungstheoretiker, sondern seit einem Anschlag auf das örtliche Umspannwerk magnetisch aufgeladen. So löscht Jerry, kaum dass er Fletchers Laden betreten hat, ungewollt den kompletten Bestand an Videobändern. Was nun? Als Fletchers Freundin unbedingt „Ghostbusters“ ausleihen will, bleibt den beiden Unglücksraben nichts anderes übrig, als den Film schnell mit der Videokamera zu „schweden“, also selbst nachzudrehen. Die improvisierte Trashparodie kommt erstaunlich gut an. Mit Draht, Papiermaschee und jeder Menge Fantasie schieben die Hobbyregisseure minimalistische Versionen von „Robocop“, „Men in Black“ und „King Kong“ nach, mit denen sie wider Erwarten Erfolg haben. Das ruft bald die Filmindustrie und deren Anwälte auf den Plan. Der französische Regisseur Michel Gondry reüssierte nach zahlreichen Werbespots und Stil prägenden Musikvideos für Stars und Bands wie Björk, The White Stripes, The Chemical Brothers und Daft Punk mit der verschrobenen Komödie „Human Nature“ (2001) und dem Oscar-gekrönten Liebesdrama „Vergiss mein nicht!“ als Spielfilmregisseur. In seiner skurril-verspielten Komödie „Abgedreht – Be Kind Rewind“ schuf Gondry 2008 eine amüsante Hommage an die Kino- (und Medien-)Geschichte, in der zwei inkompetente Aushilfsvideothekare Klassiker und Meisterwerke der Filmgeschichte neu erschaffen. Zu den zahlreichen Höhepunkten zählt dabei etwa eine „geschwedete“ Version von Stanley Kubricks „2001: Odyssee im Weltraum“, gedreht in einer rotierenden Mülltonne. Neben Jack Black und dem Hip-Hop-Musiker Mos Def in den Hauptrollen sind in der kurzweiligen Mediensatire Danny Glover, Mia Farrow und Sigourney Weaver zu sehen. Nach seinem Erscheinen löste Gondrys Film tatsächlich einen Trend zum betont amateurhaften Nachdrehen bekannter Filme aus, die als „geschwedete“ Versionen auf der Videoplattform „YouTube“ zu sehen waren. (Text: BR Fernsehen)

    Deutsche TV-Premiere05.06.2011Das ErsteDeutscher Kinostart03.04.2008

    Originalsprache: Englisch

    Alternativtitel: Abgedreht

    DVD & Blu-ray

    Sendetermine

    Fr 17.12.2021
    20:15–22:00
    20:15–
    Mo 25.10.2021
    20:15–22:00
    20:15–
    Di 31.08.2021
    20:15–22:00
    20:15–
    Mi 30.06.2021
    03:10–04:55
    03:10–
    Fr 18.06.2021
    20:15–22:00
    20:15–
    Do 10.06.2021
    03:05–04:50
    03:05–
    Di 01.06.2021
    10:55–12:40
    10:55–
    Mo 31.05.2021
    08:40–10:25
    08:40–
    Fr 28.05.2021
    04:55–06:40
    04:55–
    Fr 21.05.2021
    16:50–18:35
    16:50–
    Do 13.05.2021
    20:15–22:00
    20:15–
    Sa 08.05.2021
    13:20–15:00
    13:20–
    Fr 07.05.2021
    20:15–21:55
    20:15–
    Mo 26.04.2021
    01:20–03:05
    01:20–
    Fr 16.04.2021
    08:05–09:45
    08:05–
    Di 06.04.2021
    13:30–15:10
    13:30–
    Fr 26.03.2021
    07:35–09:15
    07:35–
    Mo 22.03.2021
    03:05–04:55
    03:05–
    Do 18.03.2021
    05:25–07:10
    05:25–
    Di 09.03.2021
    01:40–03:20
    01:40–
    Di 23.02.2021
    03:00–04:45
    03:00–
    Di 12.01.2021
    13:10–14:55
    13:10–
    Do 26.11.2020
    01:20–03:05
    01:20–
    So 15.11.2020
    00:00–02:00
    00:00–
    Sa 14.11.2020
    20:15–22:00
    20:15–
    Di 10.11.2020
    06:40–08:20
    06:40–
    So 01.11.2020
    00:35–02:20
    00:35–
    Di 20.10.2020
    04:50–06:35
    04:50–
    Mo 12.10.2020
    09:30–11:15
    09:30–
    Mo 12.10.2020
    01:25–03:10
    01:25–
    Do 24.09.2020
    07:35–09:20
    07:35–
    Sa 19.09.2020
    01:35–03:20
    01:35–
    Fr 04.09.2020
    01:30–03:15
    01:30–
    Di 25.08.2020
    00:00–02:00
    00:00–
    Mo 24.08.2020
    20:15–22:00
    20:15–
    Fr 21.08.2020
    04:40–06:25
    04:40–
    Do 20.08.2020
    15:10–16:55
    15:10–
    Sa 08.08.2020
    07:10–08:55
    07:10–
    Fr 24.07.2020
    09:50–11:30
    09:50–
    Sa 18.07.2020
    04:45–06:30
    04:45–
    Fr 03.07.2020
    01:25–03:10
    01:25–
    Mo 29.06.2020
    15:05–16:50
    15:05–
    Mo 22.06.2020
    05:05–06:45
    05:05–
    Do 11.06.2020
    23:50–01:35
    23:50–
    Di 09.06.2020
    16:50–18:30
    16:50–
    Di 26.05.2020
    05:55–07:35
    05:55–
    Di 12.05.2020
    11:55–13:40
    11:55–
    Mo 04.05.2020
    06:35–08:20
    06:35–
    Mo 20.04.2020
    14:50–16:35
    14:50–
    Do 16.04.2020
    01:45–03:30
    01:45–
    Fr 27.03.2020
    07:05–08:45
    07:05–
    Fr 27.03.2020
    01:00–02:40
    01:00–
    Do 05.03.2020
    06:50–08:35
    06:50–
    Mi 04.03.2020
    21:40–23:25
    21:40–
    Do 27.02.2020
    08:20–10:00
    08:20–
    Di 18.02.2020
    11:20–13:05
    11:20–
    Mi 12.02.2020
    21:50–23:35
    21:50–
    Mo 03.02.2020
    14:50–16:35
    14:50–
    Mi 29.01.2020
    09:40–11:25
    09:40–
    Mo 20.01.2020
    20:15–21:55
    20:15–
    Sa 18.01.2020
    08:20–10:05
    08:20–
    Di 14.01.2020
    04:25–06:10
    04:25–
    Di 07.01.2020
    15:00–16:40
    15:00–
    Di 29.10.2019
    22:25–00:10
    22:25–
    Mo 28.10.2019
    20:15–22:00
    20:15–
    Mo 11.09.2017
    21:55–23:55
    21:55–
    So 10.09.2017
    20:15–22:15
    20:15–
    Fr 30.09.2016
    18:35–20:05
    18:35–
    Di 26.07.2016
    23:55–01:30
    23:55–
    Sa 18.06.2016
    23:35–01:05
    23:35–
    So 30.08.2015
    13:20–15:05
    13:20–
    Mi 26.08.2015
    20:15–21:55
    20:15–
    Sa 15.08.2015
    21:55–23:35
    21:55–
    Do 06.08.2015
    06:45–08:25
    06:45–
    So 02.08.2015
    01:05–02:45
    01:05–
    Mo 27.07.2015
    10:05–11:45
    10:05–
    Sa 25.07.2015
    00:40–02:20
    00:40–
    Fr 24.07.2015
    03:15–04:50
    03:15–
    Do 23.07.2015
    23:00–00:35
    23:00–
    Di 21.07.2015
    17:15–18:45
    17:15–
    Di 21.07.2015
    13:20–15:05
    13:20–
    Mo 20.07.2015
    21:45–23:20
    21:45–
    Do 16.07.2015
    18:35–20:20
    18:35–
    Mi 15.07.2015
    21:50–23:30
    21:50–
    So 12.07.2015
    00:40–02:25
    00:40–
    Fr 03.07.2015
    08:30–10:10
    08:30–
    Do 02.07.2015
    23:40–01:20
    23:40–
    Di 23.06.2015
    08:10–09:55
    08:10–
    So 07.06.2015
    13:20–15:00
    13:20–
    Sa 06.06.2015
    22:10–23:50
    22:10–
    Mi 04.03.2015
    23:10–00:40
    23:10–
    Di 30.12.2014
    22:05–23:45
    22:05–
    Mi 24.12.2014
    07:20–09:05
    07:20–
    So 21.12.2014
    01:20–03:00
    01:20–
    Do 18.12.2014
    13:25–15:05
    13:25–
    Di 16.12.2014
    20:20–22:05
    20:20–
    Do 11.12.2014
    11:50–13:30
    11:50–
    Fr 05.12.2014
    23:40–01:20
    23:40–
    Mo 01.12.2014
    15:15–16:55
    15:15–
    Sa 22.11.2014
    18:35–20:15
    18:35–
    Fr 14.11.2014
    23:55–01:35
    23:55–
    Mi 05.11.2014
    02:50–04:30
    02:50–
    Di 04.11.2014
    11:45–13:25
    11:45–
    So 19.10.2014
    12:00–13:40
    12:00–
    Sa 18.10.2014
    22:05–23:45
    22:05–
    Do 09.10.2014
    01:55–03:25
    01:55–
    Mo 06.10.2014
    20:20–22:05
    20:20–
    So 05.10.2014
    00:15–02:00
    00:15–
    Sa 04.10.2014
    20:15–22:15
    20:15–
    Mi 25.06.2014
    23:55–01:30
    23:55–
    Mi 25.06.2014
    20:15–21:50
    20:15–
    Sa 01.03.2014
    23:40–01:10
    23:40–
    Mi 26.02.2014
    04:05–05:40
    04:05–
    Mo 24.02.2014
    01:15–02:45
    01:15–
    Fr 21.02.2014
    01:00–02:30
    01:00–
    Do 20.02.2014
    20:15–21:45
    20:15–
    Fr 31.01.2014
    02:15–03:45
    02:15–
    Mi 29.01.2014
    20:15–22:15
    20:15–
    Mi 25.12.2013
    16:45–18:15
    16:45–
    Di 24.12.2013
    23:15–00:45
    23:15–
    Mo 10.06.2013
    01:25–02:55
    01:25–
    Fr 07.06.2013
    02:30–04:10
    02:30–
    Mi 05.06.2013
    20:15–21:50
    20:15–
    Mo 29.10.2012
    00:05–02:00
    00:05–
    So 28.10.2012
    20:15–22:15
    20:15–
    Mi 01.08.2012
    20:15–21:45
    20:15–
    Do 17.05.2012
    22:00–23:30
    22:00–
    Do 17.05.2012
    12:30–14:00
    12:30–
    Mo 14.05.2012
    23:30–01:00
    23:30–
    Di 03.01.2012
    00:00–01:45
    00:00–
    Mo 02.01.2012
    20:15–22:05
    20:15–
    Di 30.08.2011
    22:45–00:15
    22:45–
    Di 23.08.2011
    01:45–03:15
    01:45–
    Fr 17.06.2011
    23:15–00:50
    23:15–
    So 05.06.2011
    23:30–01:00
    23:30–
    Mo 14.03.2011
    00:45–02:30
    00:45–
    So 13.03.2011
    20:15–22:15
    20:15–
    Mi 12.01.2011
    00:55–02:30
    00:55–
    Mo 10.01.2011
    23:05–00:40
    23:05–

    Cast & Crew

    Reviews & Kommentare

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      TV Wunschliste informiert Sie kostenlos, wenn Abgedreht - Be Kind Rewind im Fernsehen läuft.