1885: Der Sturm auf Afrika

    F 2010 (Berlin 1885, la ruée sur l’Afrique)
    Dokumentation (85 Min.)
    1885: Der Sturm auf Afrika – Bild: arte
    1885: Der Sturm auf Afrika – Bild: arte
    Im November 1884 lud Reichskanzler Otto von Bismarck Diplomaten, Juristen und Geografen aus 14 Ländern zur sogenannten Kongokonferenz nach Berlin. Fünf Monate lang wurde über den afrikanischen Kontinent, über Ländergrenzen und Einflusssphären, verhandelt ohne einen einzigen Afrikaner daran beteiligt zu haben. Diese Akte legte den Grundstein für die Aufteilung Afrikas in Kolonien und öffnete damit eines der finstersten Kapitel der Weltgeschichte. Die Doku-Fiktion zeichnet ein erschütterndes Bild von macht- und interessengeleiteter Politik und regt zum Nachdenken über die Hintergründe der Kolonialisierung und die konfliktreichen Beziehungen zwischen der westlichen Welt und Afrika an. Anfang der 80er Jahre des 19. Jahrhunderts nahm das europäische Interesse an Afrika, dem bis dahin noch weitgehend unbekannten Kontinent, deutlich zu. Die neuen geopolitischen Ambitionen führten dazu, dass am 15. November 1884 im Berliner Reichskanzlerpalais unter der Leitung Otto von Bismarcks die Westafrika-Konferenz – auch Kongokonferenz genannt – eröffnet wurde. Beteiligt waren die bedeutendsten Diplomaten, Juristen und Geografen aus 14 westlichen Staaten. (Text: Phoenix)
    Deutsche TV-Premiere: 23.02.2011 arte
    Originalsprache: Französisch
    Alternativtitel: 1885
    1. Sendetermine
    2. Crew
    3. Reviews/Kommentare

    Sendetermine

      Mo 16.05.2016
    23:20–00:45
    23:20–Phoenix
      Mi 30.12.2015
    06:15–07:30
    06:15–Phoenix
      Di 29.12.2015
    15:00–16:30
    15:00–Phoenix
      Sa 12.04.2014
    11:15–12:45
    11:15–Planet
      Fr 11.04.2014
    10:45–12:15
    10:45–Planet
      Do 10.04.2014
    09:45–11:15
    09:45–Planet
      Mi 09.04.2014
    08:50–10:15
    08:50–Planet
      Di 08.04.2014
    15:35–17:05
    15:35–ORF III
      Di 08.04.2014
    07:55–09:20
    07:55–Planet
      Di 08.04.2014
    03:25–04:55
    03:25–ORF III
      Mo 07.04.2014
    23:50–01:20
    23:50–ORF III
      Mo 07.04.2014
    20:15–21:45
    20:15–ORF III
      Mo 07.04.2014
    06:55–08:25
    06:55–Planet
      So 06.04.2014
    06:00–07:30
    06:00–Planet
      Fr 04.04.2014
    17:55–19:20
    17:55–Planet
      Do 03.04.2014
    17:20–18:50
    17:20–Planet
      Mi 02.04.2014
    16:15–17:45
    16:15–Planet
      Di 01.04.2014
    15:25–16:50
    15:25–Planet
      Mo 31.03.2014
    14:30–16:00
    14:30–Planet
      So 30.03.2014
    13:40–15:10
    13:40–Planet
      Sa 29.03.2014
    01:50–03:20
    01:50–Planet
      Do 27.03.2014
    23:55–01:25
    23:55–Planet
      Mi 26.03.2014
    23:00–00:25
    23:00–Planet
      Di 25.03.2014
    22:05–23:30
    22:05–Planet
      Mo 24.03.2014
    21:10–22:35
    21:10–Planet
      So 23.03.2014
    20:15–21:45
    20:15–Planet
      Sa 16.03.2013
    11:15–12:45
    11:15–Planet
      Fr 15.03.2013
    10:45–12:15
    10:45–Planet
      Do 14.03.2013
    09:55–11:20
    09:55–Planet
      Mi 13.03.2013
    08:55–10:20
    08:55–Planet
      Di 12.03.2013
    08:10–09:35
    08:10–Planet
      Mo 11.03.2013
    07:05–08:35
    07:05–Planet
      So 10.03.2013
    06:15–07:45
    06:15–Planet
      Fr 08.03.2013
    17:50–19:20
    17:50–Planet
      Do 07.03.2013
    17:20–18:50
    17:20–Planet
      Mi 06.03.2013
    16:25–17:55
    16:25–Planet
      Di 05.03.2013
    15:40–17:10
    15:40–Planet
      Mo 04.03.2013
    14:35–16:05
    14:35–Planet
      So 03.03.2013
    13:40–15:10
    13:40–Planet
      Sa 02.03.2013
    01:30–03:00
    01:30–Planet
      Fr 01.03.2013
    00:00–01:30
    00:00–Planet
      Mi 27.02.2013
    23:10–00:40
    23:10–Planet
      Di 26.02.2013
    22:15–23:45
    22:15–Planet
      Mo 25.02.2013
    21:10–22:40
    21:10–Planet
      So 24.02.2013
    20:15–21:45
    20:15–Planet
      Di 01.03.2011
    10:00–11:25
    10:00–arte
      Sa 26.02.2011
    16:20–17:45
    16:20–arte
      Mi 23.02.2011
    20:15–21:40
    20:15–arte

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn 1885: Der Sturm auf Afrika im Fernsehen läuft.

    Crew

    Reviews und Kommentare

      Transparenzhinweis

      * Für so gekennzeichnete Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Affiliate-Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.