Folge 1

    • 1. Adel, Bürger und Bauern im barocken Bayern

      Folge 1

      Der erste Film der dreiteiligen Sendereihe „Absolutismus“ zeigt die Lebensumstände in der Gesellschaft des Barock-Zeitalters. Dazu gehört neben dem Adel auch das Bürgertum und die Bauern dieser Zeit. Der bekannte Buch-Autor, Journalist und Historiker Rudolf Reiser hat es sich zur Aufgabe gemacht, Zeugnisse der Zeit des Absolutismus’ zu sammeln. Er zeichnet ein Bild, das mehrheitlich von der Landbevölkerung und den Bauern bestimmt war als von der Oberschicht des Adels, die völlig separiert von den durchschnittlichen Menschen lebte und feierte. Während im Mittelalter noch klare Rechte und Pflichten von Herren und Untertanen zum gegenseitigen Wohle festgelegt waren, war der Absolutismus gerade in Bayern häufig durch eine Art Willkürherrschaft und Terror gegenüber den Untergebenen gekennzeichnet. (Text: ARD-alpha)

      Deutsche ErstausstrahlungMo 20.09.2010BR-alpha
      alternativer Episodentitel: "Die Stände im barocken Bayern"

    Sendetermine

    Di 15.09.2020
    09:30–09:45
    09:30–
    Di 18.09.2018
    09:30–09:45
    09:30–
    Do 12.04.2018
    06:15–06:30
    06:15–
    Mi 21.09.2016
    06:30–06:45
    06:30–
    Di 20.09.2016
    14:00–14:15
    14:00–
    Do 25.08.2016
    10:50–11:05
    10:50–
    Mi 24.09.2014
    06:30–06:45
    06:30–
    Di 23.09.2014
    14:00–14:15
    14:00–
    Di 23.09.2014
    06:30–06:45
    06:30–
    Mi 19.09.2012
    08:30–08:45
    08:30–
    Di 18.09.2012
    13:45–14:00
    13:45–
    Di 18.09.2012
    06:30–06:45
    06:30–
    Do 06.10.2011
    10:00–10:15
    10:00–
    Mi 22.09.2010
    08:30–08:45
    08:30–
    Di 21.09.2010
    06:30–06:45
    06:30–
    Mo 20.09.2010
    13:45–14:00
    13:45–
    NEU

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    TV Wunschliste informiert Sie kostenlos, wenn Der Absolutismus im Fernsehen läuft.

    Reviews & Kommentare

      Folge weiter

      Auch interessant…