zurückStaffel 2, Folge 11weiter

    • Folge 31 (Episodio 11)

      Staffel 2, Folge 11
      Folge 31 (Staffel 2, Folge 11) – Bild: Discovery Communications
      Folge 31 (Staffel 2, Folge 11) – Bild: Discovery Communications

      Das Gate für den Abflug nach Düsseldorf ist schon geschlossen und alle Passagiere sitzen schon in der Maschine. Aber die Aufnahmen des Röntgenscanners an der Gepäckkontrolle geben Anlass zur Besorgnis. In drei Koffern sind mehrere dunkelrote Flaschen zu erkennen, deren Inhalt sich nicht identifizieren lässt. Deshalb wird am Airport in Madrid ein Vorgang eingeleitet, der mehrere Einheiten der Guardia Civil einbezieht. An der Grenze zum Nachbarstaat Andorra kommt es derweil bei einer Zollkontrolle zu einer wundersamen Devisenvermehrung. (Text: DMAX)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 27.08.2018 DMAX
      Original-Erstausstrahlung: Mi 24.05.2017 DMAX Espana
      1. Reviews/Kommentare
      2. Streams
      3. Sendetermine

    Reviews und Kommentare zu dieser Folge

      Streams und Mediatheken

      Amazon Channels deAbo
      DMAX Videotheke de

      Sendetermine

       Fr 01.11.2019
      16:25–16:50
      16:25–Discovery Channel
       Mo 16.09.2019
      12:45–13:15
      12:45–DMAX
       Di 03.09.2019
      19:15–19:45
      19:15–DMAX
       Sa 17.08.2019
      12:15–12:40
      12:15–Discovery Channel
       Mo 17.06.2019
      01:10–01:35
      01:10–TV24
       So 16.06.2019
      21:30–22:00
      21:30–TV24
       Fr 26.04.2019
      01:10–01:35
      01:10–Discovery Channel
       Do 25.04.2019
      20:35–21:00
      20:35–Discovery Channel
       Fr 05.04.2019
      16:45–17:15
      16:45–DMAX
       So 23.12.2018
      22:50–23:15
      22:50–TV24
       Fr 30.11.2018
      16:40–17:10
      16:40–DMAX
       Mo 27.08.2018
      16:15–16:45
      16:15–DMAX NEU

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn Border Control – Spaniens Grenzschützer im Fernsehen läuft.

      Transparenzhinweis

      * Für so gekennzeichnete Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Affiliate-Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.

      Auch interessant …