6 Episoden, Folge 1–6

    • Folge 1
      Tiarma ist 13 und stellt sich eine existenzielle Frage: Was sind eigentlich “normale” Brüste? – Bild: arte
      Tiarma ist 13 und stellt sich eine existenzielle Frage: Was sind eigentlich “normale” Brüste? – Bild: arte

      Die 13-jährige Tiarma erzählt, wie es war, als ihre Brüste anfingen zu wachsen. Von den Reaktionen der gleichaltrigen Jungs, ihrer Unsicherheit und Freude bis hin zu Körbchengröße und dem ernsten Thema der Brustvergrößerung Tiarma macht sich viele Gedanken über ihre Entwicklung zur jungen Frau. (Text: arte)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 04.09.2016 arte
    • Folge 2

      Von Stimmbruch bis zu ersten Stoppeln auf dem Kinn – der 13-jährige Mitchell entdeckt verschiedene Veränderungen an seinem Körper. In der Mittelschule fing er an, sich den Rasierer seines Vaters auszuborgen. Eines Tages schenkte ihm seine Mutter dann einen eigenen. Mitchell findet mittlerweile neben seinen Strubbelhaaren, auch seinen Bartwuchs ziemlich cool. (Text: arte)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 11.09.2016 arte
    • Folge 3
      Tom, 12 Jahre – Das Schwitzen (Folge 3) – Bild: ART
      Tom, 12 Jahre – Das Schwitzen (Folge 3) – Bild: ART

      Tom ist zwölf Jahre alt und erzählt, wie er nach dem Sport zum ersten Mal Schweiß auf dem T-Shirt entdeckt. Kein Grund zur Sorge, denn Toms Körper hat einfach nur angefangen zu schwitzen. In manchen Situationen, wie beim Tanzen, kann das sehr unangenehm sein. Aber Tom ist sich sicher, dass er eines Tages ein Mädchen finden wird, das ihn liebt, wie er ist … (Text: arte)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 18.09.2016 arte
    • Folge 4
      Minouk, 12 Jahre – Das Übergewicht (Folge 4) – Bild: ART
      Minouk, 12 Jahre – Das Übergewicht (Folge 4) – Bild: ART

      „In der Grundschule hat man mich oft gehänselt und ‚Fettsack‘ genannt. Meine Mutter sagte mir, dass ich hübsch bin. Aber ich fühlte mich unwohl in meiner Haut und aß deshalb immer mehr“, erzählt die zwölfjährige Minouk. In der Mittelschule fing das dann auch noch mit den Jungs an. Minouk wollte einfach nur als der Mensch geliebt werden, der sie ist. Jetzt läuft es sehr viel besser als in der Grundschule. Sie spricht mit ihren Freunden darüber und ihr Gewicht ist ihr nicht mehr so wichtig wie früher. (Text: arte)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 25.09.2016 arte
    • Folge 5
      Sex stößt ihn eigentlich ab, fasziniert ihn aber auch schon: Der zwölfjährige Ashwin weiß, dass es wie im Himmel sein muss und dass es ein schönes Gefühl ist und man dabei an gar nichts denkt. – Bild: ARTE / © Submarine 2006/ARTE
      Sex stößt ihn eigentlich ab, fasziniert ihn aber auch schon: Der zwölfjährige Ashwin weiß, dass es wie im Himmel sein muss und dass es ein schönes Gefühl ist und man dabei an gar nichts denkt. – Bild: ARTE / © Submarine 2006/ARTE

      Sex stößt ihn eigentlich ab, fasziniert ihn aber auch schon: Der zwölfjährige Ashwin weiß, dass es wie im Himmel sein muss und dass es ein schönes Gefühl ist und man dabei an gar nichts denkt. Küssen findet er immer noch eklig, kauft mit Freunden jedoch bereits die erste Packung Kondome und entdeckt spielerisch seine Sexualität … (Text: arte)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 02.10.2016 arte
    • Folge 6
      Ilham, 13 Jahre – Die Menstruation (Folge 6) – Bild: ART
      Ilham, 13 Jahre – Die Menstruation (Folge 6) – Bild: ART

      „Als ich meiner Mutter davon erzählte, hat sie mir gratuliert, mich umarmt und mir gesagt, dass ich nun eine richtige Frau bin“, erzählt die 13-jährige Ilham über ihre erste Monatsblutung. Im Islam darf ein Mädchen nach der ersten Periode den Schleier tragen. Ilham möchte jetzt aber erstmal ihre Jugend genießen. „Das einzige, worauf ich mich jetzt richtig freue, ist Kinder zu kriegen. Es ist toll, dass ich meine Monatsblutung habe, denn das heißt ja, dass ich fruchtbar bin“, sagt sie. (Text: arte)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 09.10.2016 arte

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Alles im Wandel im Fernsehen läuft.