Fastnacht 2017, Folge 1–5

    • Folge 1

      Seit 20 Jahren überträgt der SWR die legendäre Fastnachtssitzung aus dem Konstanzer Konzil. Grund genug, die zugkräftigsten Protagonisten in der Bütt vorzustellen. Für eine ausreichende Beanspruchung der Lachmuskulatur sorgen Sigrun Mattes als „Kuh vom Land“, Alfred Heizmann als „Fastnachts-Planer“, Karle Maurer, der „Mann mit der Tuba“ und Norbert Heizmann als „Henker von Konstanz“. (Text: SWR)

      • Deutsche Erstausstrahlung
        Di 24.01.2017
        SWR Fernsehen
    • Folge 2

      Die Fastnachtssitzungen aus Frankenthal erfreuen sich stetig wachsender Beliebtheit. Dies liegt nicht zuletzt am herausragenden „Bütten-Personal“. Dazu gehören Oliver Betzer als „de Härdschd vum Dahner Tal“, Johnny Makatz als ziemlich schräger „Krankenpfleger Freddy“, Markus Weber mit dem altjüngferlich-schrillen „Fräulein Baumann“ und Ex-Sitzungspräsident Oliver Sauer als „de Molli“. (Text: SWR)

      • Deutsche Erstausstrahlung
        Di 31.01.2017
        SWR Fernsehen
    • Folge 3

      Esslingen war viele Jahre Ort turbulenter Fastnachtssitzungen im SWR Fernsehen. Zu den Höhepunkten zählten stets viele köstliche Auftritte in der „Bütt“. Eine echte Legende ist Theo Pfäffinger als lispelnder „Theo“. Deftig geht’s zu, wenn Markus Zipperle sich als „Bauer Zitzele“ verkleidet. Für Lachsalven sorgen Hillu Stoll und Franz Auber als „Hillus Herztropfe“ ebenso, wie Friedel Kehrer und Märy Lutz als die „Bronnweiler Weiber“. (Text: SWR)

      • Deutsche Erstausstrahlung
        Di 07.02.2017
        SWR Fernsehen
    • Folge 4

      Wenn das SWR Fernsehen seine Fastnachtssitzungen aus Gundelsheim überträgt, bleibt kein Auge trocken. Das gilt insbesondere für die Protagonisten in der „Bütt“. Den Beweis liefern Birgit Pfeiffer und Markus Neuweiler als „Alois & Elsbeth Gscheidle“, Michael Klink als „Opfer im 3-Mädel-Haus“ und Michael Oehler, der sich als Günther H. Oettinger verkleidet hat und Abschied von Baden-Württemberg nimmt. (Text: SWR)

      • Deutsche Erstausstrahlung
        Di 14.02.2017
        SWR Fernsehen
    • Folge 5

      Alfred Heizmann, ein Urgestein der Konstanzer Fastnachts-Szene, war einer der beliebtesten Büttenredner im SWR Fernsehen – und einer der besten. Er starb überraschend im November 2017. Daher ist ihm ist die heutige Folge von „Ahoi, Helau und Ho-Narro“ gewidmet. Alfred Heizmann brilliert als Organisator eines Gartenfestes, schwört auf den Urlaub daheim und erlebt einen ziemlich nervigen Besuch im Supermarkt. (Text: SWR)

      • Deutsche Erstausstrahlung
        Di 30.01.2018
        SWR Fernsehen

    Auch interessant…