Deutsche Erstausstrahlung: 01.06.2016 Spiegel TV Wissen
    Original-Erstausstrahlung: 06.03.2016 NHK World (Deutsch)

    2011 wurde Japan von einem gewaltigen Erdbeben und Tsunami getroffen. Das Kernkraftwerk Fukushima Daiichi der Tokyo Electric Power Company, kurz Tepco, wurde zum Schauplatz einer beispiellosen Katastrophe. Die japanischen Streitkräfte und das US-Militär versuchten, die Emission großer Mengen radioaktiver Substanzen einzudämmen. Sie brauchten neun Monate, um die Situation unter Kontrolle zu bringen. Es war einer der schlimmsten Atomunfälle der Geschichte. Was genau hat sich innerhalb des Kernkraftwerks abgespielt? In „88 Stunden – Fukushima“ werden die Ereignisse im Kernkraftwerk in den ersten 88 Stunden nach dem Tsunami gemäß Augenzeugenberichten nachgestellt.

    Cast & Crew

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn 88 Stunden – Fukushima im Fernsehen läuft.

    Auch interessant …