10 Folgen, Folge 2–9

    • Folge 1 (60 Min.)

      Zeit für Double-Action! Die Kandidaten beziehen das Haus und werden dazu nicht etwa mit Limos einkutschiert, sondern kommen mit einem Helikopter an. Nach einer harten Landung geht’s an die Aufteilung der Zimmer, wobei die Mädels gleich die Bar entdecken und kräftig loslegen. Keine so gute Idee, da Rikki und Vikki sich gleich daran machen, die Kandidaten und Kandidatinnen besser kennen zu lernen. Da die Anwärter nicht wissen, dass es gleich zwei heiße Frauen gibt und dass diese auch noch Zwillinge sind, bietet der erste Abend einige Verwirrungen’. (Text: MTV)

      Original-Erstausstrahlung: Di 09.12.2008 MTV U.S.
    • Folge 2 (60 Min.)

      Nachdem die Katze aus dem Sack ist und die Kandidaten über Vikki und Rikki Bescheid wissen, beginnt jetzt der harte Teil. Alle Anwärter legen sich bei der ersten Challenge mächtig ins Zeug, denn jeder will gewinnen. Was? Eine heiße Party mit den Twins. Im Whirlpool! (Text: MTV)

      Original-Erstausstrahlung: Di 16.12.2008 MTV U.S.
    • Folge 3 (60 Min.)

      Rikki und Vikki schicken die Kandidaten durch einen Hindernislauf beim dritten „Bi-Athalon“. Die Girls gewinnen und feiern eine romantische Pool Party. Für die Jungs gibt es ein weniger romantisches Event in einem Trailer Park. Bei der anschließenden Eliminierung fliegen gleich fünf Kandidaten raus. (Text: MTV)

      Original-Erstausstrahlung: Di 23.12.2008 MTV U.S.
    • Folge 4 (60 Min.)

      Um ihre Liebe zu den Zwillingen zu beweisen, müssen die verbliebenen Kandidaten eine Reihe „lutschiger“ Aufgaben bewältigen. (Text: MTV)

      Original-Erstausstrahlung: Di 30.12.2008 MTV U.S.
    • Folge 5 (60 Min.)

      Die letzten sechs Kandidaten werden gebeten das Haus zu putzen. Scotty findet das alles andere als prickelnd. Später muss jeder einzelne preisgeben, wen er oder sie gerne aus dem Rennen schmeißen würde. Sind die Antworten zu lasch, bohren die Ikki Twins noch mal ordentlich nach. Dadurch enthüllt Trevor ein Geheimis um Josh und Rosemarie. Zu allem Überfluss müssen die Kandidaten dann auch noch Ekliges essen. (Text: MTV)

      Original-Erstausstrahlung: Di 06.01.2009 MTV U.S.
    • Folge 6 (60 Min.)

      Um den Zwillingen ihre Entscheidungen ein wenig zu erleichtern, nehmen Rebekah, Scotty, Rosemarie und Trevor die Beiden mit zu ihren Eltern. Bei der Eliminierung sind die Twins dann mit vollem Körpereinsatz dabei. (Text: MTV)

      Original-Erstausstrahlung: Di 13.01.2009 MTV U.S.
    • Folge 7 (60 Min.)

      Die Ikki Twins verursachen ein Eifersuchtsdrama unter den letzten drei Kandidaten in Las Vegas. Dabei hätte doch alles so schön sein sollen. (Text: MTV)

      Original-Erstausstrahlung: Di 27.01.2009 MTV U.S.
    • 60 Min.

      Ein fröhliches Wiedersehen mit allen Kandidaten und den Twins. Man plaudert über die Ereignisse der vergangenen Staffel. (Text: MTV)

      Original-Erstausstrahlung: Di 03.02.2009 MTV U.S.
    • Folge 8 (60 Min.)

      Großes Finale bei „A Double Shot at Love“: Die verbliebenen zwei Kandidaten dürfen mit Rikki und Vikki einige romantische Stunden am Strand verbringen. Vikki nutzt die Gelegenheit, um einen der Finalisten in die Mangel zu nehmen um herauszufinden, ob die angeblich so starke Liebe zu ihr auch echt ist. Bei Rikki und ihrer Finalistin stellt sich derweil die Frage, ob sie tatsächlich wie behauptet bereit dazu ist, als Mutter Verantwortung für den Sohn der Kandidatin zu übernehmen. Die finale Entscheidung endet dann mit einer kleinen Tragödie – vor allem für Rikki. (Text: MTV)

      Original-Erstausstrahlung: Di 03.02.2009 MTV U.S.
    • 60 Min.

      Doppelt so viel Eifersucht, doppelt so viel Drama, doppelt so viel Spaß und die doppelte Chance bei einer echten Schönheit zu landen:

      12 Mädels und 12 Jungs kämpfen um Rikki und Vikki. Die bisexuellen Zwillinge suchen einen Partner – eine richtig große Liebe! Vielleicht einen Mann. Vielleicht eine Frau. Vielleicht für sich. Vielleicht für die Schwester. Bei den Ikki-Twins ist einfach alles drin.

      Am Ende heißt es dann wieder: Es kann nur einen geben – äh … zwei! (Text: MTV)

      Original-Erstausstrahlung: Di 03.02.2009 MTV U.S.

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn A Double Shot at Love im Fernsehen läuft.