Dokumentation in 4 Teilen
    Deutsche Erstausstrahlung: 27.06.1968 ARD

    Wissenschaftsmagazin mit Hoimar von Ditfurth, der die These vertrat, dass der Mensch und die Erde nicht allein im Universum sind und mit seiner Reihe diese These populär machte. Im Einzelnen ging es um den Aufbau des Alls, die Erde als Raumschiff, die Frage, ob die Welt symmetrisch sei und um Anfang und Ende der Welt.

    Vier Teile liefen innerhalb von zwei Wochen. (aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier)

    Cast & Crew