Bild: NDR/Angela Kraft
    Vollpension für wilde Tiere – Bild: NDR/Angela Kraft

    Vollpension für wilde Tiere

    D 2009
    Doku-Soap in 5 Teilen
    Deutsche Erstausstrahlung: 11.02.2009 NDR

    Es zwitschert, grunzt und quiekt in der Wildtierhilfe Lüneburger Heide. Gerade ist das Wildschweinbaby „Chantal“ abgegeben worden. Seine Mutter wurde von einem Auto überfahren. Ein Passant hat das kleine Wildschwein eingesammelt und bei Diana Erdmann in der Wildtierstation abgegeben. Hier wird Chantal jetzt untersucht, aufge-päppelt und großgezogen. Zweitausend Tiere mit ähnlichen Schicksalen kommen jedes Jahr in die Tierstation bei Soltau: verwaiste Rehkitze, frisch geschlüpfte Vögel, junge Hasen. Fast immer sind es Tierbabys, um die sich Diana Erdmann und ihr Team kümmern müssen. Ihr Ziel ist es, die Tiere später wieder auszuwildern. (Text: NDR)

    Cast & Crew