Das Bayerische Jahrtausend

    Das Bayerische Jahrtausend

    D 2012
    Deutsche Erstausstrahlung: 31.03.2012 Bayerisches Fernsehen

    „Das Bayerische Jahrtausend“ erzählt die Geschichte des Landes nicht aus dynastischer Perspektive, sondern stellt Prozesse, Impulse, Zäsuren und Sprünge in den Vordergrund.

    Zehn Jahrhunderte, zehn Paradigmen und zehn bayerische Städte stehen im Zentrum der Sendereihe „Das Bayerische Jahrtausend“. Zehn Filme charakterisieren die historischen Marksteine vom frühen Mittelalter bis ins 20. Jahrhundert, die prägend waren für die Entwicklung des Freistaats in seiner heutigen Form. Mit dieser dreifachen Fokussierung soll anschaulich gemacht werden, was den jeweiligen Ort in der Epoche besonders auszeichnet. (Text: BR)

    Das Bayerische Jahrtausend auf DVD

    Das Bayerische Jahrtausend – Community

    Julika (geb. 1986) am 19.11.2012: Das ist doch keine "Werbesendung" für Bayern, sondern ein interessanter Einblick in die bayerische Geschichte. Besser als jede Schulstunde
    Remoter am 06.05.2012: Wieder eine dieser pompösen Geschichtsdocus, die eindeutig zu Werbezwecken des Landes Bayern taugt. Mit viel Statisten in die alten Zeiten - und rums sind wir gelandet in den verschiedenen Jahrhunderten - mit bedeutungsschwangeren Gesichtern, behäbigen Gesten, dräueneden Himmelsformationen. Lasst es doch endlich bleiben

    Cast & Crew