Bild: Icon Films
    Animal Airport – Wenn Tiere reisen – Bild: Icon Films

    Animal Airport – Wenn Tiere reisen

    GB 2012– (Animal Airport)
    Deutsche Erstausstrahlung: 09.04.2015 Animal Planet

    In London Heathrow, einem der größten Flughäfen der Welt, landen jährlich eine halbe Million Flugzeuge mit rund 40 Millionen Tieren an Bord. Was für die Menschen die Passkontrolle ist, ist für die Tiere das Animal Reception Centre, genannt „Arc“, eine Arche für die Neuankömmlinge. Einunddreißig Mitarbeiter kontrollieren hier, ob die Tiere gesund sind und ob sie legal ins Land eingeführt werden. Neben Tausenden von Hunden und Katzen gibt es nämlich auch unzählige Exoten, geschützte und vom Aussterben bedrohte Tiere, die rund um den Globus geschmuggelt werden. Stuart, Ross, Ann, Tom und ihre Kollegen haben alle Hände voll zu tun, um schlecht gelaunte Stubentiger, aufgedrehte Affen, misstrauische Raubkatzen oder eine ganze Herde scheuer Alpakas sicher an ihr Ziel zu bringen. „Animal Airport“ begleitet die tierischen Passagiere bei ihren aufregenden Reisen. (Text: Animal Planet)

    Animal Airport – Wenn Tiere reisen im Fernsehen

    So
    11.12.08:45–09:05Animal232.10Ein ängstlicher Weltreisender
    08:45–09:05
    So
    11.12.09:05–09:30Animal242.11Eine Maus mit Elefantenrüssel
    09:05–09:30
    So
    18.12.08:50–09:10Animal252.12Papierkrieg und ein Baumkänguruh
    08:50–09:10
    So
    18.12.09:10–09:35Animal262.13Ein Python mit schlechten Manieren
    09:10–09:35
    So
    01.01.08:40–09:00Animal272.14Zwei ganz besondere Raubkatzen
    08:40–09:00
    So
    01.01.09:00–09:25Animal142.01Stuart als Lebensretter
    09:00–09:25

    Cast & Crew