2013, Folge 1–3

    • Folge 1 (60 Min.)
      Die Sportfreunde Stiller geben exklusives BR-Konzert Zum Auftakt der neuen Deutschland-Tournee der Sportfreunde Stiller durften 350 auserwählte Fans im Funkhaus des Bayerischen Rundfunks ein Konzert der Extraklasse live und hautnah erleben. Sie sind wieder da – mit neuen Liedern, Album und Tour! Die Sportfreunde Stiller haben kräftig gewerkelt, gezimmert, poliert und gefeilt – jetzt steht das sechste Studioalbum der Sportis in den Startlöchern und wird Ende Mai veröffentlicht. Die 1996 gründete Indie-Rock-Band feierte Erfolge mit ihren Singles „ein Kompliment“, „Ich Roque“, „Alles Roger“ und natürlich ihrer Fußballhymne „54’, 74’, 90’ 2006“, die die Jungs auch über die Grenzen Bayerns hinaus bekannt machte. 2009 war jedoch für die Sportfreunde Stiller ein besonderes Jahr.
      Mit ihrem Konzert „Unplugged in New York“, welches später exklusiv auf MTV ausgestrahlt wurde, schrieben sie Unplugged-Geschichte! Das Livealbum „MTV Unplugged in New York“ stieg auf Platz 1 der deutschen Album-Charts und wurde sogar mit dem Platinstatus belohnt. Eine ausverkaufte Tour, zahlreiche Zusatzkonzerte wie auch Gastauftritte auf Festivals und die „Clubtour“ standen in den letzten drei Jahren auf dem Plan der Münchner Musiker. Und zwischendurch wurde in den Tiefen des Tonstudios am neuen Album gearbeitet. Für alle, die beim exklusiven Auftritt der Sportfreunde Stiller nicht live dabei sein konnten, strahlt das Bayerische Fernsehen von Freitag- auf Samstagnacht einen 60-minütigen Konzertmitschnitt aus. (Text: Bayerisches Fernsehen)
      Deutsche TV-PremiereFr 31.05.2013Bayerisches Fernsehen
    • Folge 2 (315 Min.)
      Über fünf Stunden lang präsentieren die Moderatoren Ann Kathrin Mittelstrass, Daniel Köhler und Michael Köppel live aus einer Würstelbude im Innenhof des Bayerischen Rundfunks in München das PULS Festival. PULS lädt auch 2013 wieder die besten, spannendsten und vielversprechendsten Newcomer Bands aus New York, London und Deutschland ein mit dabei die deutschen Durchstarter Milky Chance, die derzeit einen raketenhaften Aufstieg bis an die Spitze der deutschen Charts erleben. Die Moderatoren schalten immer wieder live in die Rundfunkstudios, in denen über den Abend hinweg insgesamt 18 Bands spielen. Aufgelockert wird das Programm durch Interviews mit den Musikern, Live Wurstbratereien mit Talkgästen und Schalten zu ausgewählten Festivalplätzen.
      Hier unterhalten die Moderatoren mit Humor und Hingabe, überraschenden Gesprächen, Spielen und einer Portion Wahnsinn (mit Senf). PULS, das junge Programm des Bayerischen Rundfunks, veranstaltet das Festival im Funkhaus seit zehn Jahren. In besonderem Ambiente die ehrwürdigen holzvertäfelten Studios wurden in den 50er Jahren gebaut, um klassische Orchester aufzunehmen spielen neue und upcoming Bands aus Deutschland, Europa und den USA. Knapp 2000 Zuschauer sind live dabei in den letzten Jahren waren die Tickets binnen 48 Stunden ausverkauft. Samstag, 30. November 2013 – Fortsetzung Das Konzept, die großen und angesagten Bands von morgen schon heute zu präsentieren, geht seit zehn Jahren auf: Viele der spannendsten bayerischen, deutschen und internationalen Acts hatten hier Auftritte einige davon bereits lange vor ihrem großen Durchbruch.
      Zu den Highlights der letzten Jahre gehörten Casper, TV On The Radio, Crystal Fighters, Neon Indian, Moop Mama, WhoMadeWho, Exclusive, Claire, Oh Land, Sizarr und Cat Power. (Text: EinsPlus)
      Deutsche TV-PremiereSa 30.11.2013EinsPlus
    • Folge 3 (180 Min.)
      Die besten neuen Bands live im BR-Funkhaus mit OK KID, Milky Chance, St. Lucia, Reptile Youth u.v.m. PULS, das junge Programm des Bayerischen Rundfunks, präsentiert die Entdeckungen von 2013 und die Stars von 2014 in einer dreistündigen Sondersendung. Die PULS Moderatoren Michi Köppel und Daniel Köhler grillen mit den Festival Bands, interviewen Special-Guests und verbreiten nonstop gute Festival-Laune. Reporterin Ann-Kathrin Mittelstrass streunt derweil von Konzert zu Konzert, trifft Musiker und schaut Backstage vorbei. Und immer wieder dazwischen: Europapremieren angesagter Indiebands (St. Lucia, HAERTS), Chartstürmer (Milky Chance, OK KID), Geheimtipps (Jesse Boykins III) und einige der besten neuen Bands aus Bayern (Aloa Input, MarieMarie) -ein vielfältiges und durchweg hochklassiges Line-Up zwischen Pop, Indie, Folk, Elektronik und HipHop.
      PULS Festival 2013 Die besten neuen Bands live im BR-Funkhaus mit OK KID, Milky Chance, St. Lucia, Reptile Youth u.v.m. PULS, das junge Programm des Bayerischen Rundfunks, präsentiert die Entdeckungen von 2013 und die Stars von 2014 in einer dreistündigen Sondersendung. Die PULS Moderatoren Michi Köppel und Daniel Köhler grillen mit den Festival Bands, interviewen Special-Guests und verbreiten nonstop gute Festival-Laune. Reporterin Ann-Kathrin Mittelstrass streunt derweil von Konzert zu Konzert, trifft Musiker und schaut Backstage vorbei. Und immer wieder dazwischen: Europapremieren angesagter Indiebands. (Text: EinsPlus)
      Deutsche TV-PremiereFr 06.12.2013Bayerisches Fernsehen

    weiter

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    TV Wunschliste informiert dich kostenlos, wenn PULS Festival online als Stream verfügbar ist oder im Fernsehen läuft.

    Auch interessant…