Neue Streaming-Serien im Überblick
    Streaming-Guide öffnen

    Miniserie in 6 Teilen, Folge 1–6

    • 25 Min.
      Maries Schulfreund Stefan versucht, einen Wurf Katzen an neue Besitzer zu bringen. Reserl hat versprochen, ihm Kätzchen abzunehmen, aber im letzten Moment macht sie einen Rückzieher. Da springt Marie helfend ein. Spontan nimmt sie „Tiger“ zu sich, ohne mit ihrer Familie gesprochen zu haben. Die Großmutter hat nichts dagegen, sie ist sowieso vorrangig mit diversen Geldbeschaffungsprojekten beschäftigt. Der Großonkel hat nur Augen für seine Lilien, und die Eltern haben gerade eine mittlere Katastrophe zu überstehen. Ihrem Friseurladen wurde kurzfristig das Wasser abgedreht. (Text: KI.KA)
      Deutsche TV-PremiereFr 14.04.1995ZDF
    • 25 Min.
      Marie gibt Konrad Nachhilfe in Mathe. Trotzdem ist er auch während der Klassenarbeit auf ihre Hilfe angewiesen. Sie denkt sich immer wieder neue Tricks aus. Doch Konrad beschäftigt etwas ganz anderes als eine schlechte Mathenote. Die Party, die er eigens für Marie geben wollte, soll ohne die Geliebte steigen. Denn Marie muss just an diesem Wochenende mit der Familie einen Verwandtenbesuch in Südtirol machen. Aber dann kommt alles anders. (Text: KI.KA)
      Deutsche TV-PremiereSa 15.04.1995ZDF
    • 25 Min.
      Obwohl Marie gerade in Konrad verknallt ist, wird sie ganz eifersüchtig, als sie erfährt, dass ihre Freundin Reserl seit der Party mit Stefan zusammen ist. Großmutter ist noch immer in große finanzielle Probleme verstrickt. Sie hat einem Bekannten Geld für eine geschäftliche Investition geliehen, doch dieser zahlt die Summe nicht zurück. Noch viel schlimmer ist, dass Großmutter das Geld vom Konto ihrer Tochter Olli genommen hat, natürlich ohne Ollis Wissen! (Text: KI.KA)
      Deutsche TV-PremiereSo 16.04.1995ZDF
    • 25 Min.
      Marie und Reserl haben eingesehen, dass es sich nicht lohnt, wegen der „Männer“ zu streiten, und sind wieder beste Freundinnen. Sowieso, meint Marie, habe sie beschlossen, sich auf weiteres von allen Liebesangelegenheiten fernzuhalten. Maries Fahrrad wird eines Tages gestohlen. Reserl glaubt, die Diebin in einer Schulkameradin erkannt zu haben. Oma, in ihrer Liebe zu Marie, entschließt sich, ihr ein neues Fahrrad zu kaufen. Dabei steckt sie ohnehin in größten Finanznöten. (Text: KI.KA)
      Deutsche TV-PremiereMo 17.04.1995ZDF
    • 25 Min.
      Marie, Reserl, Konrad und Stefan wollen die Aufgaben für die Mathearbeit aus der Biokammer holen, wo sie angeblich aufbewahrt werden. Zwar kommen die Kinder in die Kammer hinein, aber dann wird Marie eingeschlossen. Gerade als sie sich aus dem Fenster abseilen will, kommt der Hausmeister herein. Er denkt sofort an einen Selbstmordversuch und schleppt Marie zum Direktor. In dieser Situation erweist sich Konrad als solidarischer und galanter Kavalier. (Text: KI.KA)
      Deutsche TV-PremiereDi 18.04.1995ZDF
    • 25 Min.
      Endlich wird den erwachsenen Familienmitgliedern klar, was Marie schon lange wußte: Oma hat sich durch ihre dubiosen Finanzgeschäfte total verschuldet. Das Haus steht vor der Versteigerung. Nun flieht Oma in ihr Elternhaus nach Südtirol. Da hat Marie eine Idee: Großonkel Albert hat eine üppige Pension, aber kaum Ausgaben. Er müßte doch das Haus vor der Versteigerung bewahren können. (Text: KI.KA)
      Deutsche TV-PremiereMi 19.04.1995ZDF

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    TV Wunschliste informiert dich kostenlos, wenn Nicht ohne Marie online als Stream verfügbar ist oder im Fernsehen läuft.

    Auch interessant…