Ghettokids – Brüder ohne Heimat

    D/F 2002 (Ghetto-Kids)
    Spielfilm (88 Min.)
    Bild: BR Fernsehen
    Ghettokids – Brüder ohne Heimat – BR Fernsehen
    Christos lebt mit seinem älteren Bruder Maikis, der sein großes Vorbild ist, in einem Münchner Viertel mit hohem Ausländeranteil. Sein eigentliches Zuhause ist der Hauptbahnhof. Als Strichjunge und Gelegenheitsdieb hält er sich über Wasser. Erst durch die neue Lehrerin Hanna, die nach großen Anfangsschwierigkeiten einsieht, wie wichtig ihre Arbeit an der Schule dieses Viertels ist, beginnen die beiden, Fuß zu fassen und Vertrauen zu entwickeln. Alle Erfolge scheinen aber zunichte gemacht, als der ältere Bruder Maikis das Opfer einer Cliquenfehde wird und im Gefängnis landet. Christos beschwört Hanna, sich für ihn einzusetzen. Tatsächlich kommt Maikis frei. (Text: BR Fernsehen)

    DVD und Blu-ray

    Sendetermine

    Mi28.11.201221:45–23:15Bayerisches Fernsehen
    21:45–23:15
    Di17.04.200723:20–00:50Bayerisches Fernsehen
    23:20–00:50
    Mi15.11.200600:15–01:40Bayerisches Fernsehen
    00:15–01:40
    Sa22.07.200621:00–22:30BR-alpha
    21:00–22:30
    Di15.06.200421:45–23:15Bayerisches Fernsehen
    21:45–23:15

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Ghettokids - Brüder ohne Heimat im Fernsehen läuft.

    Cast

    Crew

    Reviews und Kommentare