Dormire – Schlaf los!

    D 1984 (Dormire)
    Psychodrama/Drama (90 Min.)
    Im Nachtzug von Hamburg nach München macht die Journalistin Inge Romanek die Bekanntschaft einer mysteriösen Frau. Inge ist überzeugt, dass es sich dabei um das ehemalige Klavier-Wunderkind Claudia Danner handelt. Doch was hat sie zu verbergen? Wovor ist sie auf der Flucht? Und weshalb leugnet sie ihre wahre Identität? Inges journalistischer Instinkt ist geweckt – und so entspinnt sich zwischen den beiden ungleichen Frauen ein dramatisches psychologisches Duell … (Text: ARD)
    1. Sendetermine
    2. Cast
    3. Crew
    4. Reviews/Kommentare

    Sendetermine

      Mo 29.05.2006
    01:50–03:20
    01:50–Das Erste
      Sa 08.05.2004
    07:15–08:45
    07:15–einsfestival
      Di 06.04.2004
    08:40–10:15
    08:40–einsfestival
      Mo 01.03.2004
    08:40–10:15
    08:40–einsfestival
      Mo 26.01.2004
    17:00–18:30
    17:00–einsfestival
      Mi 21.01.2004
    10:15–11:45
    10:15–einsfestival
      Mi 21.01.2004
    02:15–03:45
    02:15–einsfestival
      Di 20.01.2004
    17:00–18:30
    17:00–einsfestival
      Do 20.11.2003
    10:15–11:45
    10:15–einsfestival
      Do 20.11.2003
    02:15–03:45
    02:15–einsfestival
      Mi 19.11.2003
    17:00–18:30
    17:00–einsfestival
      Fr 10.01.2003
    00:15–02:00
    00:15–VOX
      Fr 25.06.1999
    00:15–02:00
    00:15–VOX
      Fr 09.10.1998
    00:15–02:10
    00:15–VOX
      Fr 17.04.1998
    00:15–02:00
    00:15–VOX

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Dormire – Schlaf los! im Fernsehen läuft.

    Cast

    Crew

    Reviews und Kommentare