Die Affäre Klimt

    D 2006
    Dokumentation (90 Min.)
     – Bild: arte

    An den Kampf David gegen Goliath erinnert der juristisch und emotional ausgefochtene Streit der 1916 in Wien geborenen Maria Altmann gegen die Republik Österreich um fünf Bilder des Jugendstil-Malers Gustav Klimt. Die Kunstwerke hatten sich bis 1938 im Besitz ihrer Familie befunden und waren nach dem Zweiten Weltkrieg in der „Österreichischen Galerie“ in Wien verblieben. Erst 2006 wurden sie nach dem Urteil eines Schiedsgerichts den in den USA lebenden Nachfahren ausgehändigt – für die streitbare jüdische Dame die Rückgabe von Beutekunst, für Vertreter Österreichs ein schnöder Ausverkauf von Nationalkultur. (Text: arte)

    Deutsche TV-Premiere17.01.2008arte

    Sendetermine

    Mo 30.05.2011
    10:15–11:45
    10:15–
    Mo 16.05.2011
    23:50–01:20
    23:50–
    Mo 28.01.2008
    09:55–11:25
    09:55–
    Di 22.01.2008
    03:00–04:30
    03:00–
    Do 17.01.2008
    22:30–00:00
    22:30–

    Reviews & Kommentare

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      TV Wunschliste informiert Sie kostenlos, wenn Die Affäre Klimt im Fernsehen läuft.