Delfinsommer

    D 2004 (Delphinsommer)
    Spielfilm (85 Min.)
    Den Kopf voller Erinnerungen an frühere Kindertage hat Nathalie (Anna Maria Mühe) ihrer kleinen Schwester ein Mobile aus Delphinen gebastelt. – Bild: MDR/WDR/Katrin Knoke
    Den Kopf voller Erinnerungen an frühere Kindertage hat Nathalie (Anna Maria Mühe) ihrer kleinen Schwester ein Mobile aus Delphinen gebastelt. – Bild: MDR/WDR/Katrin Knoke
    Nathalie wächst 16 Jahre behütet und geleitet durch strenge Regeln im Schoße der „Kirche des Herrn“ im Schwabenland auf. Als ihr Stiefvater Gregor eine Position als Rechtsanwalt für die Sekte in Berlin angeboten bekommt, greift er zu und zieht mit Nathalie, seiner Frau Caroline und der einjährigen Sarah in die Hauptstadt. Nathalie, die bisher eine Nonnenschule besucht hat, wird in ihrer neuen Schule mit einer Vielfalt von neuen Einflüssen konfrontiert. Ihre Lehrer reagieren mit Unverständnis auf ihre Verweigerung, z.B. am Sportunterricht teilzunehmen oder vorgegebene „anrüchige“ Lektüre im Deutschunterricht zu lesen. Bis auf Gabriel und die Türkin Yildiz stehen auch ihre Mitschüler der Neuen kritisch gegenüber. Scheinbar unbeeindruckt von den Widerständen flüchtet sich Nathalie in die Glaubensgemeinschaft, wo sie sich mit der rebellischen Sibille anfreundet. Diese wagt es – anders als Nathalie – die Gemeinde, deren Glauben und Lebensstil anzuzweifeln und sucht nach einem Ausweg aus der Enge ihres vorgegebenen Lebens. Als Sibilles Versuch, sich ein eigenes Leben aufzubauen scheitert und diese sich aus Verzweiflung in den Tod stürzt, liegt Nathalies heile Welt endgültig in Trümmern. Unterstützt von Gabriel, der sich in sie verliebt hat, und ihrem leiblichen Vater, dem es in Berlin endlich gelungen ist, Kontakt zu ihr aufzunehmen, versucht sie, der Sekte zu entfliehen. Damit bringt sie auch ihre hörige Mutter Caroline in schwerste Entscheidungsnöte. (Text: mdr)
    1. Streams
    2. Sendetermine
    3. Cast
    4. Crew
    5. Reviews/Kommentare

    Streams

    Amazon Video deKaufen 2,49 €
    Amazon Video deLeihen 2,49 €
    maxdome Store SDKaufen 7,99 €
    Google Play deKaufen 7,99 €
    Google Play deLeihen 2,98 €

    Sendetermine

      Sa 01.08.2015
    00:00–01:25
    00:00–MDR
      Mi 25.03.2015
    22:25–23:50
    22:25–3sat
      Mo 01.06.2009
    14:15–15:40
    14:15–einsfestival
      Mi 18.02.2009
    11:30–13:00
    11:30–3sat
      Di 17.02.2009
    20:15–21:40
    20:15–3sat
      So 03.08.2008
    02:10–03:35
    02:10–ORF 2
      Di 20.05.2008
    21:45–23:10
    21:45–Bayerisches Fernsehen
      Sa 12.01.2008
    21:45–23:10
    21:45–WDR
      Sa 01.12.2007
    02:00–03:25
    02:00–einsfestival
      Fr 30.11.2007
    10:30–11:55
    10:30–einsfestival
      Do 29.11.2007
    12:00–13:25
    12:00–einsfestival
      Mi 28.11.2007
    13:30–14:55
    13:30–einsfestival
      Di 27.11.2007
    15:00–16:25
    15:00–einsfestival
      Di 27.11.2007
    09:00–10:25
    09:00–einsfestival
      Mo 26.11.2007
    10:30–11:55
    10:30–einsfestival
      Fr 17.08.2007
    23:30–00:55
    23:30–Das Erste
      Fr 23.02.2007
    02:30–03:55
    02:30–ORF 2
      Mi 21.02.2007
    20:15–21:40
    20:15–ORF 2
      Fr 08.09.2006
    23:05–00:30
    23:05–WDR
      So 05.02.2006
    01:40–03:00
    01:40–einsfestival
      Fr 03.02.2006
    20:15–21:45
    20:15–einsfestival
      Fr 06.01.2006
    06:00–07:30
    06:00–einsfestival
      Do 05.01.2006
    07:30–09:00
    07:30–einsfestival
      Mi 04.01.2006
    09:00–10:30
    09:00–einsfestival
      Di 03.01.2006
    10:30–12:00
    10:30–einsfestival
      Mo 02.01.2006
    12:00–13:30
    12:00–einsfestival
      So 01.01.2006
    12:00–13:30
    12:00–einsfestival
      Sa 31.12.2005
    02:00–03:30
    02:00–einsfestival
      So 25.12.2005
    22:00–23:30
    22:00–einsfestival
      Sa 03.12.2005
    21:45–23:15
    21:45–einsfestival
      Do 07.04.2005
    10:30–12:00
    10:30–Das Erste
      Mi 06.04.2005
    20:15–21:45
    20:15–Das Erste

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Delfinsommer im Fernsehen läuft.

    Cast

    Crew

    Reviews und Kommentare