Being Flynn

    USA 2012 (102 Min.)
    • Drama
    Nick Flynn (Paul Dano) hat ein kompliziertes Familienleben. – Bild: ZDF und David Lee
    Nick Flynn (Paul Dano) hat ein kompliziertes Familienleben.

    Nick Flynn arbeitet in einem New Yorker Obdachlosenheim. Als dort eines Tages sein völlig heruntergekommener Vater Jonathan als Schlafgast auftaucht, wirft es Nick beinahe aus der Bahn. Flynn senior hält sich für einen der größten amerikanischen Schriftsteller, seinen Sohn aber für einen Versager. In der Realität jedoch ist Jonathan ein mittelloser Alkoholiker, der vor Jahren seine Familie verlassen hatte und nun in die Obdachlosigkeit abgerutscht ist. Nick Flynn (Paul Dano) träumt davon, Schriftsteller zu werden. Seine Mutter (Julianne Moore) hatte vor langer Zeit Selbstmord begangen, seinen Vater hat er seit 18 Jahren nicht mehr gesehen. Umso perplexer ist er, als ihn ein Anruf seines alten Herren Jonathan Flynn (Robert De Niro) erreicht, der umstandslos von ihm verlangt, ihm bei der Räumung seiner Wohnung zu helfen.
    Sein Vater leidet unter Realitätsverlust, ist Alkoholiker und ein vorbestrafter Scheckbetrüger, der sich selbst für einen großen, erfolgreichen Autor hält. In Wirklichkeit schlägt er sich als Taxifahrer durch, bis er erst seinen Job und schließlich seine Wohnung verliert. Als Jonathan im Obdachlosenheim auftaucht, ist Nick von dem selbstherrlichen Verhalten seines Vaters wenig begeistert und verliert immer mehr den Boden unter den Füßen. Denn Jonathan bricht ständig sämtliche Regeln, verhält sich beleidigend gegenüber anderen Wohnungslosen und Personal und bringt Nick damit in eine schwierige Situation. Weil er seinem randalierenden Vater aber keine Sonderbehandlung zukommen lassen möchte, reagiert er mit besonderer Strenge.
    Regisseur Paul Weitz („American Pie – Wie ein heißer Apfelkuchen“, „About a Boy oder: Der Tag der toten Ente“) verfilmte mit „Being Flynn“ die Autobiografie des Schriftstellers Nick Flynn, die 2004 unter dem Titel „Another Bullshit Night in Suck City“ erschien. Darin traf der Autor während seiner Arbeit in einer Bostoner Obdachloseneinrichtung in den späten 80er-Jahren auf seinen ihm nahezu unbekannten Vater, der dort Unterkunft suchte. Paul Dano („Little Miss Sunshine“, „12 Years a Slave“), der den Protagonisten Nick spielt, war zuletzt im amerikanisch-südkoreanischen Film „Okja“, im Kino zu sehen, während der zweifache Oscarpreisträger Robert De Niro („Taxi Driver“, „Silver Linings“) in der Komödie „Dirty Grandpa“ an der Seite Zac Efrons als rüstiger Rentner erfolgreich die Damenwelt aufmischte.
    Die Rolle von Nicks Mutter spielt Julianne Moore, die für ihre Rolle in dem Alzheimer-Drama „Still Alice – Mein Leben ohne Gestern“ 2015 mit dem Oscar als Beste Hauptdarstellerin ausgezeichnet wurde. (Text: ZDF)

    Deutsche TV-Premiere05.02.2014Sky Cinema

    Originalsprache: Englisch

    DVD & Blu-ray

    Streaming & Mediatheken

    Sendetermine

    So 30.06.2019
    03:25–04:55
    03:25–
    Do 27.06.2019
    22:25–00:00
    22:25–
    Do 27.12.2018
    04:00–05:30
    04:00–
    Do 06.09.2018
    04:25–05:55
    04:25–
    Do 06.09.2018
    00:45–02:15
    00:45–
    Do 26.04.2018
    00:05–01:40
    00:05–
    Mi 09.08.2017
    23:50–01:20
    23:50–
    Mi 12.10.2016
    23:50–01:25
    23:50–
    Mi 10.08.2016
    23:30–01:00
    23:30–
    Mo 09.11.2015
    04:20–05:50
    04:20–
    So 08.11.2015
    23:45–01:15
    23:45–
    Di 25.11.2014
    16:40–18:25
    16:40–
    Di 25.11.2014
    03:45–05:25
    03:45–
    Di 18.11.2014
    04:00–05:40
    04:00–
    Fr 14.11.2014
    08:20–10:00
    08:20–
    So 09.11.2014
    03:45–05:25
    03:45–
    So 26.10.2014
    02:45–03:25
    02:45–
    Mo 20.10.2014
    14:50–16:30
    14:50–
    Di 14.10.2014
    03:15–04:55
    03:15–
    Mi 08.10.2014
    06:25–08:05
    06:25–
    Do 02.10.2014
    23:25–01:05
    23:25–
    Mi 24.09.2014
    22:40–00:20
    22:40–
    Fr 19.09.2014
    02:55–04:35
    02:55–
    Sa 13.09.2014
    10:45–12:25
    10:45–
    Mo 08.09.2014
    17:00–18:45
    17:00–
    Di 02.09.2014
    09:25–11:10
    09:25–
    Fr 29.08.2014
    03:45–05:25
    03:45–
    Do 28.08.2014
    15:00–16:45
    15:00–
    Sa 23.08.2014
    00:10–01:50
    00:10–
    So 17.08.2014
    07:25–09:20
    07:25–
    Mi 13.08.2014
    18:30–20:15
    18:30–
    Fr 08.08.2014
    20:15–22:00
    20:15–
    So 01.06.2014
    04:25–06:10
    04:25–
    Sa 31.05.2014
    05:25–07:10
    05:25–
    Sa 31.05.2014
    04:25–06:10
    04:25–
    Mo 26.05.2014
    06:30–08:15
    06:30–
    So 25.05.2014
    07:30–09:15
    07:30–
    So 25.05.2014
    06:30–08:15
    06:30–
    Di 20.05.2014
    08:30–10:15
    08:30–
    Mo 19.05.2014
    09:30–11:15
    09:30–
    Mo 19.05.2014
    08:30–10:15
    08:30–
    Do 15.05.2014
    00:25–02:10
    00:25–
    Mi 14.05.2014
    01:25–03:10
    01:25–
    Mi 14.05.2014
    00:25–02:10
    00:25–
    Fr 09.05.2014
    06:25–08:10
    06:25–
    Do 08.05.2014
    07:25–09:10
    07:25–
    Do 08.05.2014
    06:25–08:10
    06:25–
    So 04.05.2014
    03:25–05:10
    03:25–
    Sa 03.05.2014
    04:25–06:10
    04:25–
    Sa 03.05.2014
    03:25–05:10
    03:25–
    Sa 26.04.2014
    00:55–02:40
    00:55–
    Fr 25.04.2014
    12:40–14:25
    12:40–
    Fr 25.04.2014
    01:55–03:40
    01:55–
    Fr 25.04.2014
    00:55–02:40
    00:55–
    Do 24.04.2014
    13:40–15:25
    13:40–
    Do 24.04.2014
    12:40–14:25
    12:40–
    So 20.04.2014
    04:35–06:20
    04:35–
    Sa 19.04.2014
    05:35–07:20
    05:35–
    Sa 19.04.2014
    04:35–06:20
    04:35–
    So 13.04.2014
    01:50–03:35
    01:50–
    Sa 12.04.2014
    02:50–04:35
    02:50–
    Sa 12.04.2014
    01:50–03:35
    01:50–
    Di 08.04.2014
    03:20–05:05
    03:20–
    Mo 07.04.2014
    08:20–10:05
    08:20–
    Mo 07.04.2014
    04:20–06:05
    04:20–
    Mo 07.04.2014
    03:20–05:05
    03:20–
    So 06.04.2014
    09:20–11:05
    09:20–
    So 06.04.2014
    08:20–10:05
    08:20–
    Di 01.04.2014
    09:50–11:35
    09:50–
    Mo 31.03.2014
    10:50–12:35
    10:50–
    Mo 31.03.2014
    09:50–11:35
    09:50–
    Do 27.03.2014
    03:20–05:05
    03:20–
    Mi 26.03.2014
    11:15–13:00
    11:15–
    Mi 26.03.2014
    04:20–06:05
    04:20–
    Mi 26.03.2014
    03:20–05:05
    03:20–
    Di 25.03.2014
    12:15–14:00
    12:15–
    Di 25.03.2014
    11:15–13:00
    11:15–
    Fr 21.03.2014
    23:40–01:25
    23:40–
    Fr 21.03.2014
    09:20–11:00
    09:20–
    Fr 21.03.2014
    00:40–02:25
    00:40–
    Do 20.03.2014
    23:40–01:25
    23:40–
    Do 20.03.2014
    10:20–12:00
    10:20–
    Do 20.03.2014
    09:20–11:00
    09:20–
    Fr 14.03.2014
    03:35–05:20
    03:35–
    Do 13.03.2014
    12:25–14:10
    12:25–
    Do 13.03.2014
    04:35–06:20
    04:35–
    Do 13.03.2014
    03:35–05:20
    03:35–
    Mi 12.03.2014
    13:25–15:10
    13:25–
    Mi 12.03.2014
    12:25–14:10
    12:25–
    Sa 08.03.2014
    18:25–20:10
    18:25–
    Fr 07.03.2014
    19:25–21:10
    19:25–
    Fr 07.03.2014
    18:25–20:10
    18:25–
    Mo 03.03.2014
    03:35–05:20
    03:35–
    So 02.03.2014
    16:15–18:00
    16:15–
    So 02.03.2014
    04:35–06:20
    04:35–
    So 02.03.2014
    03:35–05:20
    03:35–
    Sa 01.03.2014
    17:15–19:00
    17:15–
    Sa 01.03.2014
    16:15–18:00
    16:15–
    Di 25.02.2014
    03:45–05:30
    03:45–
    Mo 24.02.2014
    16:45–18:30
    16:45–
    Mo 24.02.2014
    04:45–06:30
    04:45–
    Mo 24.02.2014
    03:45–05:30
    03:45–
    So 23.02.2014
    17:45–19:30
    17:45–
    So 23.02.2014
    16:45–18:30
    16:45–
    Mi 19.02.2014
    04:25–06:10
    04:25–
    Di 18.02.2014
    16:15–18:00
    16:15–
    Di 18.02.2014
    05:25–07:10
    05:25–
    Di 18.02.2014
    04:25–06:10
    04:25–
    Mo 17.02.2014
    17:15–19:00
    17:15–
    Mo 17.02.2014
    16:15–18:00
    16:15–
    Mi 12.02.2014
    18:25–20:10
    18:25–
    Mi 12.02.2014
    06:25–08:10
    06:25–
    Di 11.02.2014
    19:25–21:10
    19:25–
    Di 11.02.2014
    18:25–20:10
    18:25–
    Di 11.02.2014
    07:25–09:10
    07:25–
    Di 11.02.2014
    06:25–08:10
    06:25–
    Fr 07.02.2014
    03:30–05:15
    03:30–
    Do 06.02.2014
    20:15–21:55
    20:15–
    Do 06.02.2014
    04:30–06:15
    04:30–
    Do 06.02.2014
    03:30–05:15
    03:30–
    Mi 05.02.2014
    21:15–22:55
    21:15–
    Mi 05.02.2014
    20:15–21:55
    20:15–

    Cast & Crew

    Reviews & Kommentare

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      TV Wunschliste informiert dich kostenlos, wenn Being Flynn online als Stream verfügbar ist oder im Fernsehen läuft.